Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

LVM: Weiter Wachstum über Marktniveau

17.03.2014 – lvm-pferd-150Das Steckenpferd bleiben die Autoversicherungen, selbst bei den Lebensversicherungen aber verzeichnet die LVM ein Plus von 4,6 Prozent – bei laufendem Beitrag. Insgesamt konnte die LVM Versicherung im Vergleich zum Vorjahr um 4,7 Prozent zulegen. Die Beitragseinnahmen lagen damit nunmehr bei knapp drei Mrd. Euro, wie das Unternehmen bekannt gab.

In der Autoversicherungssparte behauptet sich das Unternehmen mit Sitz in Münster. Hier stieg der Vertragsbestand um mehr als 90.000 auf über drei Millionen. Auch in der Lebens, der Unfall- und Krankenversicherung habe die LVM Versicherung die Beitragseinnahmen um 4,6, 4,0 Prozent beziehungsweise 4,2 Prozent erhöht.

“Während der Markt mit einem Wachstum von 1,6 Prozent rechnet, erwarten wir für 2014 ein Wachstum von über fünf Prozent“, blickt Jochen Herwig, Vorstandsvorsitzender der LVM Versicherung in die nähere Zukunft. Das besondere Geschäftsmodell der LVM als Kombination aus der Rechtsform des Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit und den ausschließlich für das Unternehmen agierenden Vertrauensleuten sieht er als Erfolgsgarant.
Der LVM-Vorstandsvorsitzende bleibt indes bis 2016 im Amt. Eine dahingehende Vertragsverlängerung mit Jochen Herwig hat der LVM-Aufsichtsrat laut Pressemitteilung in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

Foto: Das LVM-Pferd steigt und galoppiert dann weiter. Im aktuellen Geschäftsjahr soll es noch besser laufen. (Quelle: LVM)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten