Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

LVM deklariert Gesamtverzinsung auf 4,1 Prozent

11.12.2014 – lvm-pferd-150Die LVM Lebensversicherungs-AG bietet 2015 für Lebens- und Rentenversicherungen gegen laufende Beitragszahlung eine laufende Verzinsung von 3,25 Prozent. Das berichtet das Unternehmen in einer aktuellen Mitteilung.

Mit einer Gesamtverzinsung inklusive Schlusszahlung von durchschnittlich 4,1 Prozent für neue Verträge im Jahr 2015 eröffnet das Unternehmen damit seinen Kunden nach wie vor eine Perspektive zur Altersversorgung.

„Unsere solide finanzielle Ausstattung bietet unseren Kunden Sicherheit in der Wahl des Altersvorsorge-Partners und ermöglicht es uns gleichzeitig, für unsere Versicherten auch im aktuellen Kapitalmarktumfeld ertragsorientiert zu investieren“, begründet LVM-Vorstandsmitglied Rainer Wilmink das gute Bestehen im Markt.

Diese Finanzstärke der LVM Lebensversicherungs-AG spiegelt sich indes nicht nur in der Gewinnbeteiligung wider: Erst kürzlich hat der Wiener Finanzwissenschaftlicher Jörg Finsinger in seinem Rating dem münsterschen Versicherer eine „stark überdurchschnittliche“ Leistungsfähigkeit im Vergleich mit seinen Mitbewerbern attestiert. Die Bewertung mit fünf von fünf Sternen resultierte dabei aus einer niedrigen Kostenquote bei einer gleichbleibender Solidität.

Bild: Das springende Pferd der LVM am Standort Münster. (Quelle: LVM)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten