Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

LV 1871 sieht sich nachhaltig gestärkt

12.02.2015 – Wachstumstreiber waren 2014 neben biometrischen Produkten auch neue fondsgebundene Produkte. Nachhaltig und erfolgreich sieht die LV 1871 ihr Geschäftsjahr 2014 abgeschlossen. Beim Umsatz steht ein vorläufiges Plus von 8,2 Prozent.

Die gebuchten Bruttobeiträge der LV 1871 belaufen sich im Jahr 2014 auf 647 Mio. Euro. Dabei steigen die laufenden Beiträge um zwei Prozent – laut eigener Aussage ein deutlicher Hinweis auf die Nachhaltigkeit des Wachstums. So legen bei den Berufsunfähigkeitsversicherungen die Beitragseinnahmen um mehr als fünf Prozent zu.

Erfolgreich war auch die Kapitalanlage der LV 1871, die im Jahr 2014 rund 5 Mrd. Euro im Bestand hatte. Die Nettoverzinsung liegt wie im Vorjahr konstant bei 4,4 Prozent. Die Bewertungsreservequote konnte mit 16,6 Prozent nahezu verdoppelt werden (Vorjahr: 9,1 Prozent).

Die LV 1871 sieht sich damit – auch angesichts einer Solvabilitätsquote von weiter über 200 Prozent – trotz schwierigem Kapitalanlageumfeld in ihrer Risikotragfähigkeit nachhaltig gestärkt. (vwh/ku)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten