Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


- Anzeige -

LV 1871 mit Entwicklung in der Betriebsrente zufrieden

19.04.2016 – Die gebuchten Bruttobeiträge liegen mit 75,0 Mio. Euro um 17,8 Prozent über dem Vorjahr. Seit 2013 konnte die LV 1871 Pensionsfonds AG damit ihre Beiträge fast verdoppeln. Auch bei den Kapitalanlagen verzeichnet die Tochter der LV 1871 um Vorstandschef Martin Großmann ein Plus von 26 Prozent.

Im Jahr 2015 hatte die LV 1871 Pensionsfonds AG 361 Mio. Euro Assets under Management. Bis Ende 2015 haben sich 1.033 Trägerunternehmen und 2.339 Versorgungsberechtigte für die bAV mit Sitz in Liechtenstein entschieden. (vwh/ku)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten