Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Internetpolice der Arag erhält Innovationspreis

10.09.2015 – Internet_Marko Greitschus_pixelioDie Internetpolice der Arag, die Arag web@ktiv Plus ist mit dem Deutschen Kunden-Innovationspreis 2015 ausgezeichnet worden. In der Kategorie Versicherungen belegte der Rechtschutzversicherer den ersten Platz. “Das Urteil der unabhängigen Jury zeigt deutlich, dass wir die Bedürfnisse der Kunden mit unserer konsequenten Produktarbeit erfolgreich bedienen”, sagt Matthias Maslaton, Konzernvorstand Produkt und Innovation, bei der Arag.

Seit der Einführung der Police 2012 “haben sich die Kundenbedürfnisse gerade in der Netzwelt stark weiterentwickelt. Wir haben deshalb das Leistungsspektrum unserer Internet-Absicherung gezielt ausgebaut: Arag web@ktiv Plus leistet jetzt bei rechtlichen Streitigkeiten und zusätzlich sogar für Schadenersatz bei Internetkriminalität”, ergänzt Maslaton.

Die Police umfasst nach Angaben der Arag neben der Löschung von reputationsschädigenden Inhalten aus dem Netz oder dem Beratungs-Rechtsschutz bei privaten Urheberrechtsverstößen auch selbstständige Nebentätigkeiten im Internet bis 17.500 Euro sowie eine telefonische psychologische Soforthilfe nach Cybermobbing. (vwh/td)

Bildquelle: Marko Greitschus / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten