Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

HDI-Gerling bringt Cyber-Police auf den Markt

29.08.2013 – Neun von zehn Managern erwarten, dass das Risiko von Cyber-Attacken in Deutschland zunehmen wird. Das ist das Ergebnis einer aktuellen E&Y-Studie. Die Versicherungswirtschaft reagiert. Nach den Industrieversicherern Allianz Global Corporate & Specialty und Zurich hat HDI-Gerling nachgezogen und gestern eine neue Cyber-Police vorgestellt.

“Unsere neue Cyberversicherung deckt sowohl Eigen- als auch Drittschäden”, erklärt Stefan Sigulla, Vorstandsmitglied der HDI-Gerling Industrie Versicherung. Unternehmen könnten sich damit gegen Schäden absichern, die sie selbst als Opfer von Computer-Kriminalität erleiden, als auch gegen Schäden, für die sie von Kunden oder Dritten haftbar gemacht werden. Zudem werde unter anderem auch den persönlichen Verantwortlichkeiten von Unternehmensleitern für IT-Sicherheit Rechnung getragen.

Zu den von Cyber+ abgedeckten Schäden, bzw. Kosten zählen unter anderem Beschädigung, Diebstahl oder unerlaubte Veröffentlichung von Daten sowie die Datenwiederherstellung, Betriebsunterbrechung in der Produktion, Krisenkommunikation und Benachrichtigung und forensische Untersuchungen.

Im Zusammenhang mit Cyber-Risiken bietet HDI-Gerling weitere optionale Bausteine an. Darunter fallen Rechtsschutz, Managerhaftpflicht, Cyber-Bedrohung, Industrie-Spionage und Vertrauensschäden durch Fehlverhalten von Mitarbeitern.

Um mögliche Cyber-Risiken zu identifizieren, bietet HDI-Gerling eigenen Angaben zufolge eine sicherheitstechnische Risikoanalyse für Unternehmen an. Gleichzeitig diene diese Analyse der Bewertung der IT-Sicherheit, heißt es weiter. Die Höhe der Deckungslimits werde ebenfalls im Risikodialog mit den Kunden festgelegt. Der Industrieversicherer hat hier den Schwerpunkt einer Spanne von fünf bis 25 Mio. Euro ausgemacht. Die Kapazitäten können auch darüber liegen. In Einzelfällen könne man demnach auch höhere Deckungslimits bieten.

Auf welchen Märkten der Industrieversicherer seine Police anbieten will und welchen Marktanteil sich HDI in den kommenden Jahren sichern will, lesen Sie im Exklusivinterview mit VWheute mit Philipp Lienau, zuständiger Produkt-Experte für Cyber+ in der Abteilung Financial Lines der HDI-Gerling Industrie Versicherung in Hannover.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten