Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Gothaer wird Mitglied im International Group Program

05.05.2015 – GothaerDie Gothaer Lebensversicherung AG ist rückwirkend zum 1. Januar 2015 dem International Group Programm (IGP) als Netzwerkpartner für Deutschland beigetreten. Damit könne der Versicherer laut Unternehmensangaben je nach Vertrag an positiven Schadenverläufen beteiligt werden. Dies bedeute eine Reduzierung der Kosten für die Absicherung seiner Mitarbeiter, teilte die Gothaer weiter mit.

“Wir freuen uns sehr, dass sich die IGP für die Gothaer als Netzwerkpartner in Deutschland entschieden hat und wir unser Know-how und unsere bald 200-jährige Expertise in dieses Netzwerk einbringen können”, sagte Michael Kurtenbach, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Lebensversicherung und Krankenversicherung AG.

Das internationale Netzwerk von Lebensversicherern ist in mehr als 70 Ländern aktiv und betreut weltweit über 800 multinationale Konzerne. (vwh/td)

Bild: Gothaer Hauptverwaltung (Quelle: Gothaer)

Tags:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten