Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Ergo Austria übernimmt Direktversicherer

22.08.2013 – Die Versicherungsholding Ergo Austria International hat die Ergo Direkt Lebensversicherung in Österreich gekauft, die sich bisher im Eigentum der Ergo Direkt Lebensversicherung Fürth befand – nun agiert sie als operativ tätiges Tochterunternehmen der Ergo Austria, berichtet Der Standard.

Die Ergo Direkt Lebensversicherung verwaltet mit Ende 2012 rund 35.000 Verträge mit einem Prämienvolumen von 13,7 Mio. Euro, die Gesamtversicherungssumme beträgt 558 Mio. Euro. Die rund 30 Mitarbeiter der Ergo Direkt werden bereits Mitte Oktober 2013 vom derzeitigen Firmensitz in Schwechat in das Ergo Center in Wien 11 übersiedeln.

Link: Ergo Austria übernimmt Direktversicherer

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten