Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Drei Neue im Axa-Vorstand

22.09.2014 – Axa-LogoPersonelle Veränderungen im Axa-Vorstand: Thomas Michels tritt bereits Ende September als Konzernvorstand für Schaden- und Unfallversicherung zurück. Kommissarisch übernimmt Finanzvorstand Etienne Bouas-Laurent den Posten. Thilo Schumacher übernimmt das Ressort Krankenversicherung und Astrid Stange wird Personalvorstand.

Sie tritt die Nachfolge von Manfred Engelking an, der den Konzern mit 66 Jahren aus Altersgründen verlässt. Er hat dann laut Pressemitteilung mehr als 30 Jahre lang der Axa und den deutschen Vorgängergesellschaften seine Dienste zur Verfügung gestellt. Astrid Stange (48) kommt von der Boston Consulting Group, für die sie seit 1998 – zurzeit als Senior Partner und Managing Director – tätig ist.

Thilo Schumacher (39) soll zum 1. Januar 2015 das Ressort Krankenversicherung übernehmen. Bis zu diesem Zeitpunkt wird Vertriebs- und Marketing-Vorstandsmitglied Wolfgang Hanssmann dieses Ressort weiterhin kommissarisch mitführen. Er hat nach dem Weggang von Heinz-Jürgen Schwering – er ist seit März Chief Risk Officer der amerikanischen Axa-Niederlassung in NY – den Posten übernommen. (vwh)

Tags: ,
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten