Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Darag mit Deals in der Schweiz und Belgien

18.10.2013 – Der Legacy-Specialist Darag übernimmt 100 Prozent der Veritas Rück. Dies ist die erste Transaktion der Darag in der Schweiz. Darag-Vorstandssprecher Arndt Grossmann sieht in dem Deal „einen Türöffner für weitere”.

„Die Schweiz ist mit einem Marktanteil von rund 30 Milliarden Euro inaktiver Versicherungs-bestände ein Kernmarkt für uns als Run-Off-Spezialist”, sagt Grossman gegenüber VWheute. Er verweist auf eine aktuelle Studie der Universität St. Gallen. Schweizer Versicherer gehören zu den Vorreitern beim gezielten Abbau von Alt-Beständen. „Es ist zu beobachten, dass sich eidgenössische Versicherer sehr viel häufiger von ihren Beständen wegen der schon geltenden strengen Regulierungsbedingungen trennen als in Deutschland”, sagt Grossmann. Während die finanzielle Sicherheit der eidgenössischen Versicherungsunternehmen schon mit dem Schweizer Solvenztest (SST) gemessen wird, ist Solvency II für deutsche Unternehmen noch in Planung. „In Deutschland spielen für Run-Offs viel mehr die Komplexitätsreduzierung und die Vereinfachung der Bilanzstrukturen eine Rolle”, so Grossmann weiter.

Überdies hat die Deutsche Versicherungs- und Rückversicherungs-AG mit Wirkung zum 1. Juni dieses Jahres die gesamten inaktiven Bestände der Versicherungsgesellschaft Ohra Belgium NV. übernommen. Das Portfolio ging 2004 in den Run-off und umfasst Policen aus den Sparten Kfz-Haftpflicht, Allgemeine Haftpflicht und Rechtsschutz. Neben eigenem Geschäft enthält es Risiken, die durch die Übernahmen der drei Versicherungsträger Le Recours Belge, Poperingse und Antvepia auf die Ohra transferiert wurden. Für die Darag ist das die vierzehnte Transaktion seit der Umwandlung 2009 in einen Run-Off-Versicherer. (ki)

Link: Studie St. Gallen „Run-off 2013: Status quo und zukünftige Bedeutung von Run-off im deutschsprachigen Nichtleben-Versicherungsmarkt” (PDF)

Autor:
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten