Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Daimler gründet eigenen Garantieversicherer

25.11.2015 – Daimler Concept Car - quelle DaimlerKunden der Automarken Mercedes Benz und Smart können ab 2016 eine Neuwagen-Anschlussgarantie oder einer Gebrauchtwagen-Garantie abschließen. Dazu hat der Konzern eigens die Mercedes-Benz-Versicherung gegründet. Wie das Unternehmen mitteilte, sichere die Garantie die Fahrzeughalter vor unvorhersehbaren Reparaturkosten für verschiedene Bauteile – von Motoren über Getriebe bis hin zu Klimaanlagen – ab.

Die Garantie gilt nach Daimler-Angaben für zehn Jahre und könne sukzessive verlängert werden. Zudem sei die Garantie fahrzeuggebunden und laufe auch im Falle eins Halterwechsels weiter.

“Garantieprodukte stärken die Bindung zwischen Kunde und Händler. Deshalb wollen wir diese den Kunden künftig unter der eigenen Marke anbieten. So stellen wir im Garantiefall die Qualität der Reparatur mit Originalersatzteilen aus dem Hause Daimler sicher”, sagt Ingo Telschow, Vorsitzender der Geschäftsführung der Daimler Insurance Services GmbH.

Die Steuerung des Versicherungsgeschäfts von Daimler soll weltweit über Daimler Insurance Services laufen. Als Vermittler werde die CarGarantie GmbH tätig. Den Vorstandsvorsitz der neu gegründeten Mercedes-Benz Versicherung AG hat nach Unternehmensangaben Michael Hoffmann inne, der seit 2009 bei Daimler Insurance Services tätig ist. (vwh/td)

Bildquelle: Daimler

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten