Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Continentale zahlt 45 Mio. Euro Pauschalleistung

22.04.2015 – Die Continentale hat eine Pauschalleistung über 45 Mio. Euro an knapp 100.000 Krankenversicherte ausgezahlt. Insgesamt erhalten etwa 75 Prozent der Versicherten in entsprechenden Tarifen diese Auszahlung. Dabei erhalten mehr als 71 Prozent den höchstmöglichen Betrag, teilte der Versicherer mit. Dieser kann je nach Tarif bis zu sechs Monatsbeiträgen entsprechen.

Laut Unternehmensmitteilung der Continentale entspricht dies bei Vollversicherten einem durchschnittlichen Betrag von knapp 2.500 Euro. Zusatzversicherte erhalten etwa 60 Euro.

“Damit honorieren wir das kosten- und gesundheitsbewusste Verhalten jedes einzelnen Kunden, von dem letztendlich die gesamte Versichertengemeinschaft profitiert”, Christoph Helmich, zuständiges Vorstandsmitglied im Versicherungsverbund. (vwh/td)

Link: Continentale zahlt 47 Mio. Euro Pauschalleistung (Tagesreport vom 29.04.2014)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten