Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

CODie und DemandFlow besiegeln Partnerschaft

14.10.2013 – demand-flow-logoWas erst einmal unspektakulär aussieht, hat weitreichende Folgen: Da der Makler rund 20 Prozent seiner Arbeitszeit allein mit fruchtlosen Nachfasstelefonaten verliert, ist die Sofort-Meldung des Demand Generator für ihn ein ganz wichtiger Wettbewerbsvorteil. Ebenso wichtig ist für ihn im Streitfall, den Zugang seiner Beratungsdokumentation belegen zu können.

CODie software products e.K. und DemandFlow GmbH haben eine Schnittstelle zwischen ihren Produkten geschaffen, durch die aus der Maklerlösung heraus der Demand Generator benutzt werden kann. Das erstellte Angebot kann so mit ganz wenigen Handgriffen online über dieses Tool verschickt werden. Wenn es der Kunde empfängt und auf seinem Bildschirm geöffnet hat, bekommt der Makler den sog. „ALERT“. Er kontaktiert den Kunden zum perfekten Zeitpunkt und hat damit eine besonders gute Chance auf den Abschluss. Versicherungsmakler berichten von bis zu 20 Prozent Umsatzzuwachs durch diese ganz neue, moderne Art des aktiven Verkaufens.

CODie software products e.K., Potsdam ist seit über 20 Jahren bei Versicherungen, Maklerpools- & verbünden und den Versicherungsmaklern mit seiner Maklerlösung ein Begriff. Über 500 Unternehmen nutzen die Lösung, teilweise mit mehr als 2.500 Maklern. DemandFlow GmbH, Mannheim ist ein junges Unternehmen, das sich mit dem Demand Generator einen Namen gemacht hat. Das Produkt erhielt 2013 den Innovationspreis des Mittelstandes in der Kategorie Social Web. Es ergänzt das CODieBOARD#finance-center mit zwei wichtigen Funktionen:

  • die sichere, protokollierte Zustellung der Beratungsdokumentation auf elektronischem Weg
  • eine Sofort-Meldung, wenn der Kunde eine Info oder ein Angebot des Maklers öffnet und liest.

Link: Unternehmensmeldung

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten