Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Berkshire Hathaway expandiert nach Australien

28.04.2015 – Der US-Versicherer Berkshire Hathaway Specialty Insurance (BHSI) gründet eine Niederlassung in Australien. Wie das Unternehmen mitteilte, soll Chris Colahan neuer Präsident der Region Australasien werden. Die Produktpalette umfasse Sach- und Unfall- sowie Schifffahrtsversicherungen und Financial Lines.

“”BHSI is committed to expanding into geographic markets and lines of business where we can provide financially strong, highly responsive underwriting solutions and market leading service. Our move into Australia reflects this strategy”, erläuterte BHSI-Präsident Peter Eastwood den Schritt.

Colan wechselt von der RSA Insurance Group zu Berkshire, wo er als in verschiedenen Leitungsfunktionen in Asien tätig war. Seine berufliche Karriere begann er bei der Westpac Banking Corporation in Australien. (vwh/td)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten