Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


- Anzeige -

Basler setzt weiterhin auf Guidewire

13.09.2016 – Hauptsitz Basler Versicherungen, BaloiseDie Basler Versicherung AG (Schweiz) hat weitere Produkte des Software-Anbieters Guidewire Software Inc implementiert: Sie führt in der Kfz-Versicherung das Guidewire PolicyCenter als neues System für Underwriting und Bestandsführung und das Guidewire BillingCenter als neues In-/Exkassosystem ein. Darüber hinaus setzt der Schweizer Versicherer Guidewire DataHub als Datenmanagementsystem ein.

Bereits im Jahr 2015 hatte die Basler die Implementierung von Guidewire Kern- und Datensystemen in der Gebäudesparte vorgenommen, nun folgte die europaweit erste Migration mittels DataHub in der Sparte Kraftfahrt. Bisher sind mehr als 250.000 Policen migriert. Die Vorteile des Systems sind nach Informationen des Versicherers schnellere Produkteinführungen, eine schnellere Ausstellung von Versicherungsverträgen und ein geringerer Aufwand bei Mitarbeiter- und Vermittlerschulungen.

“Wir waren mit der vorangegangenen erfolgreichen Umsetzung schon sehr zufrieden”, sagt Rolf Schiltknecht, Gesamtprogrammleiter Galileo bei Basler. “Was uns dieses Mal beeindruckt hat, waren die Transparenz und die Stabilität des Migrationsprozesses von Daten aus unseren Altsystemen. Wir waren gleichermaßen beeindruckt von der Produktionsgeschwindigkeit; nur elf Monate für zwei Kfz-Produkte ist fast unglaublich.”

“Wir freuen uns sehr, Basler ein weiteres Mal zu einem erfolgreichen Technologieprojekt gratulieren zu können”, sagt Sheridon Glenn, Vice President Field Consulting bei Guidewire Software. “Dank Baslers Fokus auf einer klar definierten Business-Analyse und der Festlegung der Spezifikation vor der Datenmigration und der Einführungen der Kernsysteme konnte eine reibungslose Implementierung der Guidewire-Produkte gewährleistet werden.” (vwh/mv)

Bild: Konzernzentrale der Basler-Versicherung (Quelle: Basler Versicherung)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten