Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Basler: „Burnout-Klausel“ für Selbstständige

24.01.2014 – mann-laptopDie Basler Versicherungen bieten ab sofort für Selbstständige und Freiberufler mit der „Basler ExistenzSicherung“ eine Betriebsunterbrechungsversicherung an. Die Police enthält neben einem Rund-um-Schutz auch eine Burn-out-Klausel sowie eine Sofortzahlung bei plötzlicher Arbeitsunfähigkeit in Höhe von fünf Prozent der Versicherungssumme.

Die „Basler ExistenzSicherung“ schützt Selbstständige, wenn infolge einer Erkrankung des Betriebsinhabers oder eines Sachschadens der versicherte Betrieb stillsteht. Nach Ablauf der Karenzzeit leistet die Basler dann bis zu zwölf Monate für jeden Ausfalltag ein 1/250 der vereinbarten Versicherungssumme, um die weiterlaufenden Kosten und den entgangenen Betriebsgewinn zu decken, heißt es in der Mitteilung. Die Höhe der Versicherungssumme orientiert sich dabei am Betriebsgewinn und den Fixkosten. Bei einer Versicherungssumme von 250.000 Euro bedeutet eine Tageshöchstentschädigung von 1/250 einen Tagessatz von 1.000 Euro.

Mit dem Baustein „Burn-out“ reagiert der Versicherer eigenen Angaben zufolge auf die zunehmende Zahl an Burn-out-Fällen. „Psychische Erkrankungen sind heute für 12,9 Prozent der Ausfallzeiten von Berufstätigen die Ursache. Damit hat sich die Zahl im Vergleich zum Jahr 2000 mehr als verdoppelt, damals waren es lediglich 5,3 Prozent“, sagt Thilo Hahn, Leiter Privatmarkt der Basler Versicherungen. „Bisher gab es für Freiberufler keinen hinreichenden Versicherungsschutz, der bei Ausfall durch Burn-out finanziell absicherte.”

Im akuten Notfall bietet der Tarif schnelle Hilfe, die über Leistungen anderer Anbieter hinausgeht, verspricht der Versicherer. So zahlt die Gesellschaft bei plötzlicher Arbeitsunfähigkeit aufgrund von Herzinfarkt, Schlaganfall oder Unfällen mit schweren Mehrfachverletzungen sofort fünf Prozent der vereinbarten Versicherungssumme als Einmalzahlung.

Zusätzlich stellt der Versicherer einen kostenfreien Rehabilitationsmanager, der den Patienten von der Diagnose bis zur Nachsorge berät und begleitet. (wo)

Foto: Burn-out kommt schleichend und schlägt überraschend zu. (Quelle: vvw)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten