Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Assekuranz Herrmann feiert 110-jähriges Jubiläum

05.11.2015 – Michael_Ludwig_AH_hkmDer Tradition verbunden, der Innovation verpflichtet, das ist die Philosophie der Karlsruher Herrmann Assekuranz. Man versteht sich vor allem als moderner Risikomanager für die Kunden, mit Schwerpunkt auf das Gewerbe- und Industriesegment. Michael Ludwig, Sprecher der Geschäftsleitung erklärt: “Wir als Makler geben Informationsspritzen aus kundennaher Erfahrung, die der Versicherer mit seinen Erkenntnissen kumulieren kann.”

Als Makler habe man die Antennen direkt in die Betriebe hinein. Als Mittler zwischen Kunden uns Versicherer könne man daher die Erwartungen und Bedürfnisse den Anbietern nahebringen. “Insofern sind wir Innovationstreiber”, sagt Ludwig.

Die Assekuranz Herrmann wurde 1905 von Wilhelm Herrmann gegründet. Vier Generationen lang bis 2011 wurde das Unternehmen von der Familie Herrmann geführt. 2011 von der Basler Versicherung Beteiligungen B.V. & Co. KG übernommen. Bereits 1996 wurde mit der Organisation in einen Privatkunden- und Maklerfirmenkundenbereich der Grundstein für die Positionierung als moderner Industriemakler gelegt. Heute gehört die Assekuranz Herrmann zu den größten Industrie-Versicherungsmaklern Deutschlands. (vwh/jko)

Bild: Michael Ludwig, Sprecher der Geschäftsleitung der Karlsruher Assekuranz Herrmann, macht sich bei einer Betriebsbesichtigung ein genaues Bild von der Risikolage des Unternehmens. (Foto: hkm)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten