Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Askuma tritt Bipro e.V. bei

12.09.2013 – AskumaDer Fachverband Bipro e.V. wird ab sofort auch von dem Zweibrückener Versicherungsmakler Askuma unterstützt. Im Bipro e.V. entwickeln Unternehmen seit 2006 eine einheitliche Prozess- und Datensprache für die E-Business-Prozesse der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche. Diese fachlichen und technischen Normen werden dem Markt nach Überprüfung einer Praxistauglichkeit als Open Source kostenfrei zur Verfügung gestellt.

“Gemeinsam mit anderen Experten neue Wege gehen, Prozesse neu zu überdenken und sich immer neuen Gesetzesänderungen gemeinsam zu stellen, das war für uns der ausschlaggebende Punkt, uns für eine Mitgliedschaft zu entscheiden” so Joachim Petrow, Vorstand der Askuma.

Der Bipro e.V. ist eine neutrale Organisation der Finanzdienstleistungsbranche, in der sich Versicherer, Vertriebspartner und Dienstleister zusammengeschlossen haben, um unternehmensübergreifende Geschäftsprozesse zu optimieren. Gemeinschaftlich werden in Projekten fachliche und technische Normen entwickelt. Einzelheiten zu den Herausforderungen z.B. der Digitalisierung, einem der wichtigsten Bausteine interner Prozessoptimierung, unter IM BLICK und DOSSIER.

Links: Bipro e.V., Askuma

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten