Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Apax verkauft Versicherungsmakler Hub an Hellman

07.08.2013 – Milliardenübernahme in der Versicherungsbranche: Für 4,4 Milliarden Dollar hat der amerikanische Versicherungsmakler Hub den Besitzer gewechselt und gehört ab sofort zu Hellmann. Ein gutes Geschäft, denn der 1998 gegründete Maklerverbund erwartet für 2013 positive Zahlen.

Der Finanzinvestor Apax verkauft den kanadischen Branchenprimus Hub International an den Mitbewerber Hellman & Friedman, wie jetzt bekannt wurde. Hub erwartet nach eigenen Angaben 2013 Einnahmen von etwa 1,2 Milliarden Dollar. Der Makler hat seit 1998 rund 300 Firmen hinzugekauft und ist dadurch rasant gewachsen. Der Verkauf zeigt erneut das starke Interesse von Finanzinvestoren an Versicherungsmaklern.

Links: Apax verkauft Versicherungsmakler, Versicherungsmakler Hub wird verkauft

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten