Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Amazon im Versicherungsgeschäft

09.05.2016 – Amazon bietet seinen Kunden für ausgewählte Geräte ab sofort verlängerte Garantie und zusätzlichen Geräteschutz an. Gecovert werden die Risiken von der international tätigen Warranty Group, die mit der Virginia Surety Company und der London General Insurance auch zwei Versicherer besitzt.

Beim Kauf von Waschmaschinen, Mobiltelefonen, Tablets, Fernsehern, Küchengeräten und vielen weiteren Produkten können Kunden mit Amazon Protect ganz per Klick beim Kauf zusätzlichen Geräteschutz hinzufügen. Mit Amazon Protect besteht die Möglichkeit, sich bis zu fünf Jahre nach dem Kauf gegen versehentliche Beschädigungen, Defekte und Diebstahl zu schützen.

Ganz neu ist der Geräteschutz bei Amazon indes nicht. Bis dato gab es entsprechende Angebote von Ergo Direkt, die Garantie zu verlängern oder sich Computer und Co. zusätzlich zu schützen. (vwh/ku)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten