Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Alte Leipziger hat reagiert: Erklärvideos sind offline

20.03.2015 – Die Alte Leipziger hat die Erklärvideos im Comic-Stil, die im Internet für Missverständnisse, Unmut und Kritik gesorgt hatten, vom Netz genommen. Das Unternehmen erklärt: “Es lag uns fern, damit jemanden zu verletzen. Wir entschuldigen uns für die entstandenen Missverständnisse.”

Vor allem ein Erklärvideo zur Berufsunfähigkeit drohte wegen des darin enthaltenen etwas ironisierten Frauenbildes einen anhaltenden Sturm der Entrüstung auszulösen.

Wer das Video nun per Direktlink aufrufen will, bekommt den Hinweis, dass die Erklärvideos, die unterhaltend informieren sollten, offline sind. “Mit den Videos sollten Versicherungsprodukte anschaulich präsentiert werden”, wird kommuniziert. Die schnelle Behebung des didaktischen Missgriffs und der offene Umgang damit findet in ersten Nutzer-Reaktionen positive Response. (vwh/ku)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten