Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

Allianz-Stadion: Showdown in der B-Klasse

29.04.2014 – allianz-stadion-schild-150Fünf Tore gab es am Wochenende im Allianz-Stadion für das Heimteam. Fünf Tore gab es am Wochenende auch in der Allianz-Arena für den Gastgeber. Dort rollt heute der Ball, wenn die Bayern um den Einzug ins Finale der Championsleague kämpfen. Im Allianz-Stadion allerdings spielt TSV Georgii-Allianz Stuttgart erst wieder am 11. Mai – in der B-Klasse.

Sucht man im Internet das Allianz-Stadion, so wird man von der besserwisserischen Suchmaschine Google gleich in die Allianz-Arena bugsiert. Es ist bejammernswert, dass durch die Verschlagwortung das viel ältere Allianz-Stadion im Stuttgarter Vorort Vaihingen dem Vergessen anheimgegeben wird.

Es gehört dem TSV Georgii-Allianz, einem Sportverein, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Damals schlossen sich die Turner des Allgemeinen Deutschen Versicherungsvereins zum „Beamtenturnbund des ADVV“ zusammen. Aus dem Stuttgarter ADVV entstand in den 1920er Jahren die heutige Allianz Leben. Der damalige Generaldirektor des „Stuttgarter Vereins“ (wie der Versicherer genannt wurde) hieß Max Georgii. Er war Turner, mit Leib und Seele. Ihm zu Ehren erhielt der Sportclub den Nachnamen als Zusatz. Bis heute treiben Mitarbeiter der Allianz Leben auf dem Sportgelände in Stuttgarts Süden Freizeitsport. Die Allianz ist ihrem Sportsgeist treu geblieben. Jüngst erwarb sie die Namensrechte am neuen Stadion des brasilianischen Clubs Palmeiras São Paulo. In Polen ist sie sogar Eignerin des Kult-Clubs Górnik Zabrze. Der Verein ist so etwas wie das Schalke des Ostens. Lukas Podolski will als gebürtiger Schlesier dort seine Karriere beenden.

Allianz-Stadion
(Klicken zum Vergrößern)

Wenn der TSV Georgii-Allianz Stuttgart in zwei Wochen wieder zuhause antritt, geht es übrigens darum, gegen den Tabellenzweiten ein wenig aufzuholen. Den Zehn-Punkte-Rückstand auf den Relegationsplatz für den möglichen Aufstieg wiegen wenige Spieltage vor Saisonende schwer – auch eine Art Showdown. (ba/vwh)

Fotos: Der kleine Bruder der Allianz-Arena, das Allianz-Stadion, beheimatet einen traditionsreichen Verein (Quelle: ba)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten