Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Allianz-Votum: Lebensversicherungen bleiben attraktiv

30.05.2014 – AllianzDie Allianz Deutschland AG bezeichnet auf VWheute-Anfrage das Produkt Lebensversicherung auch nach der geplanten Absenkung des Höchstrechnungszinses weiterhin als attraktiv und unverzichtbar für eine stabile und sichere Altersvorsorge. Das Statement.

“Was die angedachte Senkung des Höchstrechnungszinses anbetrifft, gilt diese ja nur für neue Verträge ab dem 1. Januar 2015. Für bestehende Verträge ändert sich der bei Vertragsabschluss jeweils vereinbarte Rechnungszins nicht. Die Senkung des Rechnungszinses ändert auch an der Attraktivität der Lebensversicherung nichts. Entscheidend für den Kunden ist die Gesamtverzinsung ihres Vertrages. Hier sprechen die Zahlen seit Jahren und auch wieder für 2014 eine eindeutige Sprache: Die Kunden von Allianz Leben profitieren auch im laufenden Jahr 2014 von der Finanzstärke des Unternehmens. Die gesamte Verzinsung der Sparanteile bleibt auf hohem Niveau. Sie liegt deutlich über den aktuellen Kapitalmarktzinsen und dem aktuellen Rechnungszins. Für das Vorsorgekonzept Klassik beträgt sie unverändert mindestens 4,2 Prozent, beim neuen Allianz Vorsorgekonzept ‘Perspektive’ sogar mindestens 4,5 Prozent.

Die Lebensversicherung nur auf die klassische Rentenversicherung zu beschränken greift zudem zu kurz. Mit ‘Perspektive’ und unseren kapitalmarktnahen Produkten (IndexSelect, Invest alpha-Balance, Invest) machen wir unseren Kunden weitere Angebote mit neuen Garantien (Beitragserhalt) und zusätzlichen Renditechancen. Der hervorragende Start von ‘Perspektive’ zeigt, dass für viele Kunden der Garantiezins eben nicht im Vordergrund steht – sie wollen ein Sicherheitsnetz, aber zusätzliche Ertrags-Chance nutzen. 20.000 neue ‘Perspektive’-Verträge in 2013 und 15.000 allein im 1. Quartal 2014 sprechen für sich. Im ersten Quartal 2014 stammt jeder zweite neuverdiente Euro (49 Prozent) der Allianz in der privaten Altersvorsorge aus einem Vertrag mit neuen Garantien.”

Daneben verweist die Allianz auf die Stellungnahme des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). (ak)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten