Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
- Anzeige -

ACE übernimmt Anteile von Thai-Versicherer

14.01.2014 – ACEACE Limited übernimmt 60,9 Prozent der Anteile vom thailändischen Versicherungsunternehmen Siam Commercial Samaggi Insurance PCL.

Im Jahr 2012 verbuchte der in Bangkok ansässige und zur Siam Commercial Bank gehörende Konzern Bruttoprämien in Höhe von 138 Mio. US-Dollar. „Siam Commercial Samaggi Insurance ist ein fest etablierter und zuverlässiger Versicherer in Thailand. Die Abwicklung bietet ACE nun die Möglichkeit, das Geschäft in schnell wachsenden Märkten weiter auszubauen“, erklärt Evan G. Greenberg, Chairman und Chief Executive Officer von ACE Limited.

Die Übernahme soll im zweiten Quartal 2014 abgeschlossen werden. Gemäß thailändischen Vorschriften wird ACE für die restlichen 39,1 Prozent der Anteile ein Pflichtangebot abgeben.  Die gesamte Transaktion soll sich auf rund 185 Mio. US-Dollar belaufen. (vwh)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten