Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


- Anzeige -

Setzt die Zurich wieder auf Öl?

11.04.2017 – Oeltanker_Petra Bork_pixelio.de.Es ist eine kleine Sensation, was Insurance Day vermeldet: Der Versicherungsriese Zurich möchte wieder in den Markt für Downstream Energy einsteigen. Dieser Bereich beinhaltet unter anderm die Verarbeitung und den Verkauf von gas- und ölbasierten Produkten. VWheute hat bei der Zurich nachgefragt.

Nach der Meldung von Insurance Day soll Rob Kuchinski den Wiedereinstig führen, nachdem das Unternehmen im Juni des letzten Jahres aus dem Business augestiegen ist. Aktuell suche die Zurich “downstream energy underwriters”. Wenn die Meldung stimmt, wäre das überraschend, denn die meisten Versicherer investieren und agieren lieber bei grünen Projekten wie Windrädern.

Auf Nachfrage von VWheute bestätigte die Zurich, das Kuchinski die Position Head of Property & Energy innehat. Dir Zurich wollte die Meldung zudem jedenfalls nicht bestätigen und auch nicht weiter kommentieren.

Wo Rauch ist, ist auch Feuer oder bloß eine Ente – VWheute wird das Thema weiterverfolgen. (vwh/mv)

Bild: Öltanker (Quelle: Petra Bork / PIXELIO / www.pixelio.de

Tags: , ,
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten