Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute UNTERNEHMEN & MANAGEMENT

Schneidemann: “Die Branche hat wichtigere Probleme als sich um Namensrechte zu streiten”

09.05.2017 – schneidemann_pk_bayerische_550_kaspar_zugeschnittenEin starkes Engagement im Sportsponsoring, neue Kooperationen mit Smart-Home-Anbieter Develo plus eine Stärkung des Bankenvertriebs: Es tut sich was bei der Versicherungsgruppe Die Bayerische. Das wirkt sich auch direkt auf die Zahlen aus, die gestern auf der diesjährigen Bilanzpressekonferenz in München vorgestellt wurden: mehr…


Innovate Insurance: Die digitale Zukunft von Versicherungen gestalten – Sponsored Post -

08.05.2017 – innovate_sponsoredWie innoviert man heute? Im Zeitalter der digitalen Transformation haben sich auch Versicherer auf den Weg gemacht, sich optimal zu positionieren und individuelle Lösungen für erfolgreiche Innovationen zu finden. Das Forum “Innovate Insurance” des Fraunhofer IAO am 1. Juni 2017 gibt Impulse aus der Praxis und zeigt die verschiedenen Möglichkeiten von Lab bis Accelerator auf. Am Vortag bietet ein Seminar agil und kreativ: Neue Methoden der Innovation. Die Versicherungswirtschaft begleitet die Veranstaltung als Medienpartner. mehr…


DFV nutzt Spracherkennung von Amazon für Abschlüsse

08.05.2017 – Echo_Amazon_Die Deutsche Familienversicherung (DFV) ist jetzt Skill bei Amazon Echo. Ein Skill ist eine Basissoftware des Lautsprechers Amazon Echo, der per Sprachsteuerung aktiviert wird und unter anderem Informationen bereitstellt. Der Versicherer will über den Dienst Produkte vertreiben und Service bieten. mehr…


Volkswohl Bund verzeichnet starkes Neugeschäft

08.05.2017 – volkswohlbund_hauptverwaltungDer Volkswohl Bund hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 vor allem im Neugeschäft zugelegt. Wie der Versicherer am Freitag mitteilte, legte die Lebensparte im Neugeschäft um 8,8 Prozent auf rund 3,2 Mrd. Euro Beitragssumme zu. Den stärksten Zuwachs gab es nach eigenen Angaben in der Rentenversicherung Klassik modern mit einer Beitragssumme von rund 900 Mio. Euro. mehr…


Wefox und Barmenia kooperieren

05.05.2017 – Frank Lamsfuss_BarmeniaDas Schweizer Insurtech Wefox und der Wuppertaler Versicherer Barmenia haben eine Innovationspartnerschaft beschlossen. Das Ziel ist es, den Vertrieb von Versicherungen über die digitale Wefox-Serviceplattform abzubilden. Für Wefox ist die Barmenia nach der Ergo bereits der zweite von insgesamt fünf Innovationspartnern. mehr…


Sparprogramm bringt AIG wieder auf Kurs

05.05.2017 – AIG_AIGAIG schaffte dank höherer Erträge im Investmentgeschäft und Kostensenkungen den Dreh in die Pluszone und verdiente 1,19 Mrd. US-Dollar im ersten Quartal 2017. Das operative Ergebnis betrug 1,37 Mrd. US-Dollar (2016: 765 Mio. Dollar). Die Börsen reagierten positiv. Gleichzeitig erhöht der US-Versicherer das Aktienrückkaufprogramm um bis zu 2,5 Mrd. US-Dollar. mehr…


Sturm “Debbie” drückt Gewinn der Swiss Re

05.05.2017 – Mumenthaler_Swiss_reDie Swiss Re sieht sich im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2017 auf Kurs. So erzielte der Schweizer Rückversicherer in den ersten drei Monaten einen Gewinn von 656 Mio. US-Dollar. Dies entspricht einem deutlichen Rückgang von nahezu 47 Prozent gegenübe rdem Vorjahreszeitraum (2016: 1,229 Mrd. US-Dollar). Eine Ursache dafür liegt nach Unternehmensangaben auch in “Debbie”. mehr…


Rückversicherer RGA wächst zweistellig

04.05.2017 – Anna Manning_CEO RGADer US-Rückversicherer RGA hat im ersten Quartal 2017 Prämieneinnahmen von rund 2,4 Mrd. US-Dollar (etwa 2,2 Mrd. Euro) generiert. Dies entspricht einem Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Nettogewinn stieg ebenfalls deutlich auf 145,5 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 76,5 Mio.). Das bereinigte operative Ergebnis beläuft sich zum Quartalsende auf 122,1 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 120,8 Mrd.). mehr…


Provinzial: Keine Klassik mehr, aber auch kein Run-off

04.05.2017 – walter_tesarczyk_provinzialDie Provinzial Rheinland Lebensversicherung wird keine klassischen Garantieprodukte mehr verkaufen. Der Vorstand des öffentlichen Lebensversicherers rückt damit von den Überlegungen auf der letztjährigen Bilanzpressekonferenz ab. “Es gibt aber keinen Run-Off”, sagte Vorstandschef Walter Tesarczyk. Denn auch aus dem Neugeschäft fließen weiterhin Garantiebestandteile in den Deckungsstock. mehr…


Allianz: Wenig Gegenwind für Bäte

04.05.2017 – oliver_baete_akMit einem umfassenden Revirement in Aufsichtsrat und Vorstand ist gestern die 127. Hauptversammlung der Allianz SE in der Münchner Olympiahalle zu Ende gegangen. Wichtigste Personalie: Nach einer Cooling-off-Periode ist Ex-Allianz-Chef Michael Diekmann ab 7. Mai 2017 als Chef des Aufsichtsrates wieder an Bord. Lachen konnte hingegen auch Vorstandschef Oliver Bäte. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten