Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute UNTERNEHMEN & MANAGEMENT

Softbank scheitert mit Einstieg bei der Swiss Re

29.05.2018 – Swiss RE Altbau_Swiss REDie japanische Tech-Investor Softbank wird zumindest vorerst nicht bei der Swiss Re einsteigen. Demnach seien beide Unternehmen übereingekommen, die Gespräche über eine Minderheitsbeteiligung von SoftBank an Swiss Re zu beenden, heißt es in einer Mitteilung des Rückversicherers. Allerdings wolle man mögliche Kooperationsideen zwischen ihren Geschäftseinheiten und Unternehmen in SoftBanks Netzwerk prüfen. mehr…


Delvag schließt Geschäftsjahr 2017 mit Gewinn ab

28.05.2018 – Huelsmann und Siebert_DelvagDie Delvag hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 mit einem Gewinn abgeschlossen. Wie der Konzern am Freitag mitteilte, lag der Gesamtgewinn vor Steuern bei 13,2 Mio. Euro (2016: 14,1 Mio.). Davon wurde ein Reingewinn von 5,6 Mio. Euro (2016: 4,7 Mio.) an den Mutterkonzern Lufthansa abgeführt. Die Bruttobeitragseinnahmen lagen mit 97,3 Mio. Euro knapp unter dem Vorjahresniveau (98,8 Mio.). mehr…


Die Blockchain schützt jetzt die Marine

28.05.2018 – Hamburg_Hafen-Frachter_Schiff_Bernd KasperDass viele in Blockchain das System der Zukunft sehen, ist bekannt. Jetzt wird sie in der Schifffahrtsbranche zum Einsatz kommen, mehrere Versicherer und ein Schiffsgigant nutzen die Technik jetzt und machen die Marine-Blockchain in einer eigenen Plattform zur Realität. Die Möglichkeiten sind gigantisch und auf andere Branchen übertragbar. mehr…


Concordia macht 2017 mehr Gewinn

28.05.2018 – concordia_hauptsitz_concordiaDie Concordia hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 mit einem Gewinn- und Beitragsplus abgeschlossen. So verzeichnete der Konzern Beitragszuwächse von 4,5 Prozent auf 885,2 Mio. Euro (2017: 847,1 Mio.). Davon entfielen 109,0 Mio. Euro auf die polnischen Tochtergesellschaften. Der Jahresüberschuss belief sich auf 39,7 Mio. Euro (2017: 36,8 Mio.). mehr…


Asiatische Firmen fürchten Trumps Protektionismus

25.05.2018 – Hong Kong_China_Metropole_Michael Lemke_pixelio.deDie politischen Turbulenzen machen nun auch den Unternehmen im asiatisch-pazifischen Raum zu schaffen. Laut aktuellem Zahlungsbarometer des internationalen Kreditversicherers Atradius befürchten 45 Prozent der befragten Exporteure in der Region mit einem Umsatzrückgang von zehn bis 20 Prozent aufgrund von Unsicherheiten und möglicher Änderungen internationaler Handelsabkommen. mehr…


Continentale und Mylife legen zu

25.05.2018 – Gebaeude_Fahnen2_grNeue Geschäftszahlen aus den Firmenzentralen der Versicherer: So hat die Continentale im vergangenen Jahr ein deutliches Wachstum bei den Prämieneinnahmen von 4,1 Prozent auf 3,82 Mrd. Euro verbucht. Gleichzeitig stieg das Rohergebnis von rund 480 auf etwa 600 Mio. Euro. Auch der Lebensversicherer Mylife hat 2017 ein deutliches Prämienplus von 62,6 Prozent auf 120,5 Mio. Euro (2016: 74,1 Mio.) erzielt. mehr…


VIG startet mit Gewinnsprung ins Jahr 2018

24.05.2018 – ringturm_vigDie Vienna Insurance Group (VIG) ist mit einem deutlichen Gewinnplus ins Geschäftsjahr 2018 gestartet. Wie der österreichische Versicherungskonzerne mitteilt, stieg der Gewinn vor Steuern in den ersten drei Monaten des Jahres um 7,0 Prozent auf 117,3 Mio. Euro. Das Prämienvolumen stieg im gleichen Zeitraum um 3,9 Prozent auf 2,83 Mrd. Euro. Die Combined Ratio lag bei 96,2 Prozent. mehr…


Amazon will auf britischem Versicherungsmarkt aktiv werden

24.05.2018 – London_GroszbritannienBig Ben_Marcel Klinger_pixelio.deLange wurde gerätselt, wann Amazon in den Versicherungsmarkt einstiegt. Jetzt ist es wohl soweit. Der Tech-Riese baut in Großbritannien ein Panel von Brokern auf. Neben dem Broker-Gremium verhandelt das Unternehmen mit mehreren britischen Versicherern und will wohl als Mehrfachagent tätig werden. Medienberichten zufolge denken die britischen Versicherer über das Potential nach, wenn Amazon in den “general insurance sector” eintritt. mehr…


Leben-Verkauf: Sendet die Generali ein falsches Signal an die Branche?

24.05.2018 – gebaeude_muenchen_generaliDer mögliche Verkauf der Generali Lebensversicherung erhitzt die Gemüter. So rechnet Verdi-Versicherungsexpertin Martina Grundler mit einem Verkauf an einen externen Bieter. “Es deutet manches darauf hin, dass die Wahrscheinlichkeit wächst, dass es zum externen Run-off, wie eine solche Trennung in der Branche genannt wird, kommt”, betont die Gewerkschaftsvertreterin. mehr…


FM Global: Mehr Gewinn, höhere Schadenbelastung

23.05.2018 – bilanz_pixelioDer Industrieversicherer FM Global hat im vergangenen Geschäftsjahr 2017 einen Gewinn von 13,03 Mrd. US-Dollar erzielt. Dies entspricht einem deutlichen Plus von 9,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Auch die Prämien stiegen nach Unternehmensangaben um fünf Prozent auf 5,7 Mrd. US-Dollar. Dennoch machen auch die Naturkatastrophen dem Versicherer zu schaffen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten