Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute UNTERNEHMEN & MANAGEMENT

Plansecur und Wüstenrot starten Partnerschaft

11.07.2017 – Haus im Bau by_Heike Hering_pixelio.deKünftig bietet Plansecur ihren Kunden Unterstützung beim Verkauf einer Immobilie an. Hierfür kooperiert der Finanzdienstleister aus Kassel mit der Wüstenrot Immobilien GmbH (WI) aus Ludwigsburg. Die WI mit ihren gut 180 Immobilienmaklern sei der “ideale Partner”. mehr…


Allianz hart am Limit: 300 IT-Stellen werden gestrichen

11.07.2017 – allianz_flagge1Der Stellenabbau bei der Allianz geht in die nächste Runde. Mit 300 von insgesamt 2.000 Mitarbeitern wird bei Allianz Technology fast jede siebte IT-Stelle gestrichen. Mit dem eingesparten Geld will der Münchener Konzern unter anderem seinen Umbau finanzieren. Bis Ende Oktober sollen die betroffenen Mitarbeiter nun Zeit haben, die ihnen angebotenen Abfindungen anzunehmen. mehr…


Aon Schweiz kauft Züricher Vorsorgeberatung

10.07.2017 – Zuerich_berggeist007_pixelio.deDer Risikomanager Aon kauft 100 Prozent der Geschäftsanteile der PWZ AG, einer Versicherungs- und Vorsorgeberatung mit Sitz in Zürich. Mit dieser Übernahme baut Aon Schweiz nach eigener Aussage ihre Marktführerschaft im Bereich des KMU-Broker-Geschäfts weiter aus, das gelte insbesondere bei der Personalvorsorge. mehr…


Gothaer schließt Asstel-Integration ab

10.07.2017 – Koeln__www.Clearlens-images.de_pixelio.deDie Asstel Sachversicherung AG ist mit der Gothaer Allgemeine Versicherung AG verschmolzen worden. Nach Angaben der Gothaer erfolgt dieser Schritt, um den veränderten Marktanforderungen künftig effizienter zu begegnen und um sich insbesondere stärker in Richtung Multikanalstrategie auszurichten. Für die Kunden soll sich nicht ändern. mehr…


Müller: „Der Opferschutz hat Vorrang“

10.07.2017 – joachim_mueller_allianzAllianz-Deutschland-Vorstand Joachim Müller gibt im Interview mit VWheute seine Einschätzung über Schadenszenarien in einer vernetzten Autowelt. Der Chef der deutschen Sachversicherung-Sparte der und des Vertriebs der Allianz sieht das deutsche Versicherungssystem als Vorbild für ein europäisches Haftungsmodell. Für den Schadenfreiheitsrabatt sieht er keine Zukunft.

mehr…


Trikotgate: 1860 vor Auflösung – Bayerische mittendrin

10.07.2017 – Martin Graefer und Peter Cassalette, Praesident TSV 1860 - quelle die bayerischeIn letzter Minute sagte die Bayerische am Wochenende die Teilnahme an der Trikotpräsentation von 1860 München ab, weil sich der Sponsor nicht mit Investor Hasan Ismaik einigen konnte. Absurderweise erscheint das blaue Löwenloge dennoch auf der Trikotbrust der Löwen – ohne Bezahlung. mehr…


Swiss Life: Rendite mit Immobilienfonds

07.07.2017 – Buerogebauede_Michael Hermsdorf_pixelioIn dieser Woche startet die Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft mit dem Vertrieb des Offenen Immobilienpublikumsfonds Swiss Life REF (DE) und geht damit erstmalig ins Privatkundensegment. Der Anlagefokus des nach deutschem Recht aufgelegten Fonds richtet sich auf deutsche und europäische Immobilien. mehr…


Roland verkauft Prozessfinanzierer

07.07.2017 – Gebauede der Roland Versicherung_ RolandMit der Übernahme der Roland Prozess Finanz AG will Omni Bridgeway seine Spitzenposition in Kontinentaleuropa sowie seine Kompetenzen im Bereich grenzüberschreitender Zivilrechtsverfahren stärken. Die Übernahme sichert der Roland-Tochtergesellschaft die nötige Kapitalausstattung und unterstützt dadurch ihre Wachstumsziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz. mehr…


Krankenversicherer gründen Service-Gesellschaft

07.07.2017 – sdk_hauptsitzDer Trend, über die reine Kostenerstattung von Arztrechnungen hinaus den Versicherten Gesundheitsdienstleistungen anzubieten, hat zur Neugründung der Carelutions GmbH (Stuttgart) geführt. Das Unternehmen für Gesundheitsmanagement ist eine gemeinsame Gründung der Süddeutsche Krankenversicherung, der Debeka und der Viamed GmbH. mehr…


Allianz droht 1860 München mit Millionenstrafe

07.07.2017 – 446806_web_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.deDie Turbulenzen um den Fußballverein 1860 München gehen in die nächste Runde – und die Allianz ist mittendrin. Medienangaben zufolge müssten die krisengeschüttelten Löwen selbst bei einem erfolgreichen Umzug in das altehrwürdige Grünwalder Stadion den Sponsorennamen mitnehmen. Ansonsten droht der Versicherer mit harten Strafen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten