Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute UNTERNEHMEN & MANAGEMENT

Gothaer-Chef: Kunde wünscht das Pflichtprogramm

15.09.2017 – karsten_eichmann_lieDie Mehrheit der Deutschen ist zwar offen für die Digitalisierung, wünscht sich dies aber zumindest noch in Grenzen. “Die Relevanz der Kundenschnittstelle für den Abschluss oder die Kundenbindung sind von den Insuretechs überschätzt worden”, sagte Karsten Eichmann, Vorstandschef des Gothaer-Konzerns, bei der Vorstellung der Studie “Versicherung digital 2017″. Bei den Kunden ziehe vor allem das “Pflichtprogramm”. mehr…


Vaudoise kämpft mit Gewinnrückgang

14.09.2017 – Lausanne_Didier Derrien _pixelio.deBeim Schweizer Versicherer Vaudoise sank der Gewinn im Halbjahr gegenüber dem Vorjahr um 2,3 Mio. auf 57,9 Mio. Franken. Im Bereich Einzelleben sanken die Prämien um 6,2 Prozent, während sie im Nichtlebengeschäft leicht anstiegen (0,6 Prouent). Die Vaudoise spricht von einem “sehr guten Halbjahresergebnis”. Zudem rechnet der Gesamtkonzern für 2017 mit einem “gutem Ergebnis”. mehr…


Gothaer und Getsurance feilen an BU-Angebot

14.09.2017 – Berufsunfaehigkeit, BU, Invalide - Quelle ErgoZwei Versicherer und dennoch eine Mission: Das Angebot für Berufsunfähigkeit voranbringen. Während die Kölner ein neues Produkt anbieten, setzt der digitale Versicherer aus der Hauptstadt auf eine Anpassung des eigenen Tarifs. Damit reagiert Getsurance auf die Kritik von Verbraucherschützern. Zudem gibt sich der Digitalversicherer offen für Kritik. mehr…


Cyber-Police kann Angriff auf Equifax nicht decken

14.09.2017 – Cyberattacke, Hacker, Cyber - quelle GDVBei einem Hackerangriff auf den US-Finanzdienstleister Equifax haben Hacker vor einer Woche die Sozialversicherungs- oder Kreditkartennummern von über 143 Millionen US-Verbraucher erbeutet. Nun stellt sich heraus, dass Equifax über eine Cyber-Police verfügt, die jedoch nur Kosten in Höhe von 100 bis 150 Mio. US-Dollar übernehmen könnte. Beazley soll laut Medienberichten der Versicherer sein. Gegen Equifax wurde derweil eine Milliarden-Klage eingereicht. mehr…


Generali stößt niederländische Tochter ab

14.09.2017 – generali_triestDie Generali verkauft ihr Tochterunternehmen in den Niederlanden. Wie der italienische Konzern am Mittwoch mitteilt, werde der gesamte Anteil an der Generali Nederland N.V. über 98,56 Prozent an den Konkurrenten ASR Nederland verkauft. Der Kaufpreis beläuft sich nach Unternehmensangaben auf 143 Mio. Euro. Dabei kommt der Verkauf einem Verlustgeschäft gleich, bezifferte die Generali den Marktwert doch auf etwa 270 Mio. Euro. mehr…


Friday verbessert Dienste mit Hilfe von Guidewire

13.09.2017 – Porsche Auto - dgDer Kfz-Anbieter nutzt künftig die Guidewire-Produkte, um sein digitales Angebot auszubauen. Die Baloise-Tochter macht dabei keine halben Sachen, mehrere Aspekte des Geschäfts sind betroffen. Das Ziel ist die Marktführerschaft im digitalen Bereich in Deutschland. Friday nutzt Guidewire InsuranceSuite und Rating Management als Plattform für Underwriting, Bestandsführung, Schadenbearbeitung, In-/Exkasso und Tarifierung. mehr…


Pflege ist ein Trauerfall – Münchener Verein reagiert

13.09.2017 – Pflege_Rainer Sturm_pixelio.In Deutschland gibt es zu wenig Fachkräfte in der Pflege und im Krankenhaus. In der Wahlkampfarena ging ein Pflegeauszubildender die Kanzlerin deswegen hart an. Diese wirkte in ihrer Argumentation alles andere als sicher und konnte nicht versprechen, dass alle Missstände schnell behoben würden. Ob der Münchener Verein deswegen seinen Tarif Deutsche PrivatPflege angepasst hat? mehr…


Allianz denkt über Kfz-Rabatte für Autonomes Fahren nach

13.09.2017 – Autonomes_Fahren_Mercedes“Wer oft so fährt, dass die Systeme die Fahrzeugsteuerung übernehmen, könnte einen günstigeren Tarif bekommen“, sagt Joachim Müller, Vorstand der Allianz Sachversicherung. In einer möglichen Zukunft will das Unternehmen Kunden mit Rabatten für autonomes Fahren belohnen. Bis dorthin, schicken die Münchener eine neue, computeranimierte Werbefigur ins Rennen um wechselwillige Kunden. mehr…


Kernsysteme unter der Lupe – Sponsored Post –

12.09.2017 – sollers_sponsoredpostVersicherer implementieren neue Standardsysteme, um die Chancen der Digitalisierung besser nutzen zu können. Repräsentanten dreier führender System-Anbieter werden auf der “Innovation in Insurance”-Konferenz von Sollers Consulting darüber diskutieren, wie sich ihre Lösungen den individuellen Anforderungen der Unternehmen anpassen lassen. mehr…


Schweizer Autodiebe lieben Range Rover

12.09.2017 – Range Rover Auto -dgAutodiebstähle gehören zum Leidwesen der Kfz-Versicherer nicht immer zur Tagesordnung. Dabei scheinen bestimmte Autotypen auch grenzüberschreitend bei den Langfingern besonders beliebt zu sein. In der benachbarten Schweiz scheinen Range Rover bei den Autodieben besonders beliebt zu sein. Am häufigsten gestohlen wird der VW Golf, konstatiert eine Statistik der Axa Winterthur. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten