Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

Ottonova und Friendsurance schließen Kooperation

14.06.2018 – Roman Rittweger - OttonovaDer digitale Versicherungsmakler Friendsurance arbeitet künftig mit Ottonova zusammen. Demnach wollen beide Insurtechs einen digitalen Service anbieten, über denn die Krankenversicherungstarife von Ottonova ab sofort über die Online-Vermittlung von Friendsurance abgeschlossen werden können. Dabei sollen die Versicherten künftig verschiedene Leistungen über die App des Versicherungsmaklers nutzen können.

Dazu zählen nach Unternehmensangaben ein rund um die Uhr erreichbarer Concierge-Service, eine medizinische Beratung via Smartphone mit einem Arzt sowie eine digitale Patientenchronik im Timeline-Format.

“Friendsurance ist für uns ein idealer Kooperationspartner, um unser Versicherungsmodell digital-affinen Kundengruppen zugänglich zu machen. Wir freuen uns, dass auch unsere Versicherten in Zukunft vom innovativen Versicherungsmanagement von Friendsurance profitieren können”, kommentiert Roman Rittweger, Gründer und CEO von Ottonova, die künftige Zusammenarbeit. (vwh/td)

Bild: Roman Rittweger (Quelle: Ottonova)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten