Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Versicherungswirtschaft" hat 93 Treffer

Versicherungswirtschaft: Alles bleibt anders

08.01.2018 – 2018-01-05 09_55_06-1-2018-titel_.pdf - Adobe ReaderImmer wieder müssen Versicherer ihre eigene Position am Markt prüfen und sich zuweilen sogar neu erfinden, wollen sie mit Skills und Angebot weiter zum Kunden durchdringen. Es geht nicht nur um Substanz der Inhalte, sondern auch um das Ankommen nach Außen, um strategische Vitalität und Wirkung. Wer, wenn nicht die Medienwelt wüsste das besser. Zustimmung, aber auch kritische Reaktionen, muss man sich hart erarbeiten. Für die Redaktion indes war es an der Zeit, mit dem Relaunch des Magazins Versicherungswirtschaft, dem Sie in der Januar-Ausgabe begegnen, in der medialen Wertschöpfungskette zwischen Print und Online voranzukommen. mehr…


Buchtipp: Tarifverträge für die private Versicherungswirtschaft

14.11.2017 – buchtipp_tarifvertraege_agvEnde August haben sich der AGV sowie die Gewerkschaften Verdi, DHV und DBV auf einen Tarifabschluss für die knapp 170.000 Angestellten des Innendienstes sowie die Auszubildenden geeinigt. Mit einer Laufzeit von 29 Monaten gilt die Vereinbarung bis 31. August 2019. Die Tarifverträge für die private Versicherungswirtschaft finden auf rund 200.000 Arbeitsverhältnisse in Deutschland Anwendung. Mit einer Abdeckung von 95 Prozet der Beschäftigten in der Branche ist der Grad der Tarifanwendung im Vergleich zu anderen Branchen außerordentlich hoch. mehr…


Wiener erwartet Verbesserungen bei Privatplatzierungen

14.07.2017 – Klaus Wiener - quelle GDVEin wirtschaftlich starker Währungsraum brauche einen hochentwickelten und effizienten Markt für Finanzdienstleistungen, stellt GDV-Chefvolkswirt Klaus Wiener in einer Analyse zur Halbzeit des 2015 initiierten Projekts der Europäischen Kommission zur Kapitalmarktunion fest. Das Vorhaben habe durch den bevorstehenden Brexit zusätzliche Relevanz erhalten. mehr…


Der 100 Mrd. EUR Brexit-Poker beginnt

19.06.2017 – Grossbritannien Flagge London by_Andrea Damm_pixelio.deAm 23. Juni. 2016 hatte die britische Wählerschaft mit 51,9 Prozent der abgegebenen Stimmen dem leichtfertig vom einstigen Premier David Cameron anberaumten Brexit-Referendum zugestimmt. Am 8. Februar 2017 hatte das britische Parlament seinen Segen. Auch nachdem die Tories bei den Parlamentswahlen enttäuschten, sagt Brexit-Minister David Davis: “Es sollte keine Zweifel geben, wir verlassen die Europäische Union.” mehr…


Freudentränen bei Versicherern – Macron wird Präsident

08.05.2017 – Emmanuel Macron_dpa_90456105_kleinDie Franzosen haben abgestimmt: Nach den Ergebnissen der Hochrechnungen hat Emmanuel Macron mit rund 66 Prozent der Stimmen gewonnen. Marine Le Pen hat folglich 34 Prozent erzielt. Das Ergebnis hat nicht nur Auswirkungen auf die Politik in Frankreich und Europa, sondern auch auf die Finanz- und Versicherungswirtschaft. mehr…


Macron und Le Pen gleich auf

24.04.2017 – Efelturm_Richard_pixelio.deGestern fand in Frankreich der erste Teil der Präsidentschaftswahl statt. Bei Redaktionsschluss lagen nach einer Hochrechnung des Fernsehsenders TF1 Emmanuel Macron (parteilos) und Marine Le Pen (Front National) mit rund 23 Prozent gleichauf. Andere Umfragen sahen Macron mit ein bis zwei Prozentpunkten vorne. mehr…


Versicherer spielen Monopoly in Züricher Bahnhofstraße

19.04.2017 – Zurich_Nacht_by_benyfoto_pixelioDie Bahnhofstraße im Herzen von Zürich ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Züricher Finanzplatz und die Renommierstraße sind gemeinsam groß geworden. Nun holt die Finanzkrise auch diese Einkaufsmeile ein. Die Banken verkaufen ihre Liegenschaften. Offensichtlich profitieren die Versicherer davon. mehr…


Brüssel bereitet sich auf Brexit-Verhandlungen vor

27.02.2017 – Towerbridge London_clearlens-images_pixelio14 Tage vor der erwarteten offiziellen Notifizierung des Austritts des Vereinigten Königreichs (UK) aus der EU laufen die Vorbereitungen in Brüssel für die Verhandlungen mit London auf Hochtouren. Ein hochrangiger EU-Diplomat bezifferte nach einem jüngsten Treffen der 27 EU-Botschafter die Forderungen an Großbritannien auf 60 Mrd Euro. mehr…


Versicherungswirtschaft: Die Schnittmenge vergrößern

01.02.2017 – vw022017Die Schnittmenge vergrößern: Die neue Ausgabe des Business- und Managementmagazins Versicherungswirtschaft beschäftigt sich in seiner neuen Ausgabe mit der Zukunft des Maklerstandes. So droht den Maklern durch die neue IDD-Richtlinie nicht weniger als das politische Aus. Von den Branchenverbänden vernimmt man hingegen nur ein leises Knurren, konstatiert VW-Redakteur David Gorr im Titelreport. Zudem äußert sich Hans-Georg Jenssen, Geschäftsführender Vorstand VDVM, über die harten Spielregeln im Versicherungsvertrieb. mehr…


EU-Parlament sucht Schulz-Nachfolger

16.01.2017 – Europaflagge__Stephanie  Hofschlaeger_pixelio.deDas Straßburger EU-Parlament (EP) schickt sich in der neuen Woche an, die faktisch seit der Direktwahl des EP im Jahre 1979 existierende Große Koalition zwischen Konservativen und Sozialisten aufzukündigen. Die Wahl des Nachfolgers von Martin Schulz (SPD), entzweit die derzeit stärkste Gruppierung der Europäischen Volksparteien (EVP) und die europäischen sozialistischen Parteien (SDE). mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten