Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Versicherungsforen Leipzig" hat 29 Treffer

Solvenzquoten entwickeln sich positiv

16.05.2018 – franziska_bach_versicherungsforenVon Franziska Bach. Wie bereits vor einem Jahr haben die Versicherungsforen Leipzig erneut die veröffentlichten SFCR der jeweils zehn größten deutschen Lebensversicherer, Krankenversicherer und Schaden-/Unfallversicherer (gemäß Marktanteilen 2016 aus der Statistik der Bafin) unter die Lupe genommen. Was hat sich im Vergleich zum Vorjahr getan? mehr…


Jeder Versicherer hat andere Gründe für Digitalisierung

20.10.2017 – Digital_Sugar_FotoliaDer fehlende Überblick zum Thema Digitalisierung liegt vor. Liferay und Versicherungsforen Leipzig haben ein Dossier zum Stand der Digitalisierung in 120 Versicherungsunternehmen aus 26 Studien herausgearbeitet, die richtigen Fragen gestellt und daraus ein Fazit entwickelt. VWheute hat ein Konzentrat der wichtigsten Ergebnisse anhand von Grafiken zusammengestellt. mehr…


Wie grün sind die Versicherer?

06.02.2017 – passivhaus_pixelioNachhaltiges Wirtschaften wird in vielen Branchen groß geschrieben. Während die Konsumgüterindustrie bereits seit längerem auf umweltbewusste und faire Produktion setzt und selbst Banken sich mittlerweile einen “grünen Anstrich” verpassen, scheinen die deutschen Versicherer eher Nachzügler in diesem Bereich zu sein. Die Herangehensweise ist dabei unterschiedlich, glaubt Kathleen Joost von den Versicherungsforen Leipzig. mehr…


Kontaktbörse für Versicherer und Fintechs

24.05.2016 – Digitale_Transformation_ pepsprog_pixelio.deDie Versicherungsforen Leipzig starten mit dem New Players Network eine Art Kontaktbörse für Versicherer und Start-ups. Dazu will man den Austausch der etablierten Player mit den Insuretechs fördern. 17 Mitglieder hat das Netzwerk bereits. Die Leistungen der Mitgliedschaft für die Start-ups beinhalten unter anderem die kostenfreie Teilnahme an ausgewählten Veranstaltungen sowie Präsentations- und Vernetzungsmöglichkeiten im Netzwerk. mehr…


Schadenmanagement: Neue Konkurrenz durch Fintechs

04.04.2016 – kathleen_joost_versicherungsforenFintechs und Insurtechs machen den klassischen Versicherern zunehmend Konkurrenz – auch an den Schnittstellen mit den Kunden. In einem Bereich sind diese Unternehmen hingegen noch unterrepräsentiert – nämlich im Schadenmanagement, konstatiert Kathleen Jost von den Versicherungsforen Leipzig in einem Beitrag für das Business- und Managementmagazin Versicherungswirtschaft. mehr…


“Digitalisierung ist Fluch und Segen zugleich”

09.02.2016 – jens_ringel_versicherungsforenDie Digitalisierung ist “Fluch und Segen zugleich”, sagt Jens Ringel, Geschäftsführer der Versicherungsforen Leipzig. Allerdings biete sie auch viele Chancen im Schadenmanagement. So können Self-Service-Angebote und Echtzeitkommunikation zu höherer Kundenzufriedenheit sowie eine Automatisierung der Schadenbearbeitungsprozesse zu Kosteneinsparungen führen, glaubt der Experte. mehr…


Nachholbedarf beim Predictive Marketing

08.12.2015 – Die Möglichen des Predictive Marketing wird von den Versicherern derzeit kaum genutzt, obwohl die notwendige Datenbasis dazu vorhanden sei. Damit verschenken diese nicht nur Absatzchancen, sondern auch die Chance einer organisatorischen Entlastung, lautet das Ergebnis einer aktuellen Studie der Versicherungsforen Leipzig im Auftrag des IT-Dienstleisters Adesso. mehr…


Markt der Versicherungs-Start-ups boomt

06.11.2015 – DerMarkt für Start-ups boomt in Deutschland. Dabei setzen auch Versicherungsunternehmen verstärkt auf Projekte wie Acceleratoren und Inkubatoren, um neue Ideen für die eigene Geschäftstätigkeit zu entwickeln. Diese zielen meist auf Schnittstellen zwischen den Kunden und dem Versicherer, so die Versicherungsforen Leipzig. Das Ziel: diese Ideen zu optimieren und eine Brücke zur “digitalen Welt” zu bauen. mehr…


Rieckhoff: “Personalbemessung optimieren”

30.10.2015 – In den letzten Jahren haben Versicherer verschiedenste Projekte vorangetrieben, um ihre operativen Bereiche zu optimieren und Kosten einzusparen, schreibt Robert Rieckhoff vom Kompetenzteam “Prozesse, Organisation und Servicequalität” bei den Versicherungsforen Leipzig. Doch ein Großteil der wesentlichen Möglichkeiten sei langsam erschöpft, weshalb die Optimierungswelle nun Kurs auf die vermeintlichen Wasserköpfe eines Unternehmens – die dispositiven Bereiche – nehme. mehr…


Krankenversicherer punkten mit Transparenz und Vertrauen

11.09.2015 – Gesundheitskarte_Tim Reckmann_pixelioDie gesetzlichen und privaten Krankenversicherer punkten bei ihren Kunden am besten mit Transparenz und Vertrauen. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Studie des Marktforschungsinstituts Heute und Morgen sowie der Gesundheitsforen Leipzig. Um Versicherte längerfristig an sich zu binden, sind demnach nicht mehr nur der Preis oder die Leistungsangebote ausschlaggebend. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten