Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Universität" hat 5 Treffer

Praktische Versicherungskonzepte am Beispiel der Allianz

13.06.2018 – andreas_bradt_allianzAuch autonome Autos benötigten Versicherungsschutz. Die Universität Salzburg weiß das und hat heute zur Veranstaltung “Autonomes Fahren Haftung und Versicherung geladen. Ein Sprecher des Events, Andreas Bradt, Automotive Innovation Center von Allianz Automotive, erklärt in einem exklusiven Gastbeitrag für VWheute, wie die Kfz-Versicherung von morgen aussehen wird. mehr…


Deutsche Studenten zieht es ins Ausland

16.07.2014 – unidozent_150Noch nie waren an deutschen Hochschulen mehr ausländische Studierende eingeschrieben als heute. Auch nach dem Studienabschluss bleibt jeder zweite ausländische Absolvent zunächst in Deutschland – deutlich mehr als bisher angenommen. Gleichzeitig gehen deutsche Studenten im internationalen Vergleich besonders häufig für studienbezogene Aufenthalte ins Ausland. mehr…


Der Mindestlohn wird kommen, der Kampf geht weiter

02.04.2014 – niebler_agvMan muss Realist sein: Das Bundeskabinett wird heute den Entwurf für ein so genanntes „Tarifautonomiestärkungsgesetz“ beschließen. Gerade in einer Großen Koalition gilt das, was zu Beginn einer Legislaturperiode im Koalitionsvertrag detailliert geregelt ist, als „heilig“. Deshalb muss man sich nicht mehr lange mit der Frage aufhalten, ob ein einheitlicher bundesweiter gesetzlicher Mindestlohn notwendig oder schädlich ist. mehr…


14. Vorlesungstag an der Universität Leipzig

26.03.2014 – ifvw-logo-150Fachlich eröffnete Torsten Oletzky, Vorstandsvorsitzender der Ergo Versicherungsgruppe AG, die Veranstaltung mit seinem Vortrag „Nach der Finanzkrise – langfristige Strategie der Lebensversicherungen“. Dabei ging er zunächst auf Aspekte der Finanzkrise ein, welche maßgebende Impulse für Anpassungsstrategien der Assekuranz einläuteten. Dazu zählt er die Banken- und Staatsschuldenkrise, daraus resultierende Verunsicherungen seitens der Konsumenten und letztlich den anhaltenden Niedrigzins. mehr…


Turm-Sprengung in Frankfurt

31.01.2014 – afe-turmDie Liquidation eines mit Haftpflichtreserven aufgeblähten Versicherers kann Jahrzehnte dauern, während selbst ein asbestverseuchtes Gebäude innerhalb von Sekunden explosionsbedingt in einen Geröllhaufen verwandelt werden kann. Der für den 2. Februar geplante kontrollierte Einsturz des in Frankfurt gelegenen, technisch obsolet gewordenen AfE Turms bringt jedoch besondere Haftpflichtrisiken mit sich, die es für ein 42 Mio. Euro Exposure zu versichern gilt. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten