Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Towers Watson" hat 35 Treffer

Der VW-Motor brummt

15.03.2016 – BaltzerVon Christoph Baltzer.

Der Absatz von Volkswagen scheint unter der Abgasaffaire kaum zu leiden. Um 2,4 Prozent sank die Zahl der Neuzulassungen im Januar und Februar. Das ist angesichts der Ausmaße des Skandals verschmerzbar. Den Wolfsburgern traut man auch im Versicherungsgeschäft viel zu. mehr…


Ausschließlichkeit ist wichtigster Vertriebskanal

16.02.2016 – Die Ausschließlichkeit blieb 2014 mit einem Marktanteil von 50 Prozent der wichtigste Vetriebskanal in der Schaden- und Unfallversicherung. Zu diesem Ergebnis kommt der Vertriebswege-Survey der Unternehmensberatung Willis Towers Watson. Auf den weiteren Plätzen folgen die unabhängigen Vermittler, die gemeinsam mit den Internetportalen einen Marktanteil von 30 Prozent erreichen. Der Direktvertrieb kommt auf acht Prozent. mehr…


Towers Watson fordert Qualitätsoffensive für die PKV

16.12.2015 – Bause_Towers_Watson“Die Krankenversicherer müssen ihr Geschäftsmodell überarbeiten, und gerade jetzt ist die Zeit für wichtige interne Weichenstellungen”, stellt Stefan Bause von Towers Watson fest. Angesichts des Rückgangs des Neugeschäfts um zehn Prozent sieht der Experte dringenden Handlungsbedarf in der PKV. mehr…


Renaissance der Ausschließlichkeit

09.12.2015 – Ulrich Wiesenewsky, bei Towers Watson - Quelle Towers WatsonBei Krankenversicherungen dominiert der Ausschließlichkeitsvertrieb, Lebenprodukte werden weiterhin über Banken verkauft. Unabhängige Vermittler leiden hingegen unter der Provisionsdeckelung und der relativ schwachen Position im Einmalbeitragsgeschäft. Das ist das Ergebnis des Vertriebswege-Surveys zur Personenversicherungen von Towers Watson. mehr…


Towers Watson & Willis: Heute Entscheidung über Fusion

20.11.2015 – Heute stimmen die Aktionäre von Towers Watson und Willis über die geplante Fusion ab. Die Entscheidung hätte am Mittwoch bereits fallen sollen. Kurzfristig wurden die Meetings aber verschoben. Am Deal sollte offenbar noch gefeilt werden, nachdem sich eine Mehrheit auf Seiten der Towers Watson-Aktionäre dafür noch nicht abgezeichnet hatte. mehr…


Pensionseinrichtungen erwarten weniger Rendite

28.10.2015 – Geld_by_birgitH_pixelio.deDie deutschen Pensionseinrichtungen erwarten bei durschschnittlichen Anlageportfolios einen Rückgang der Rendite um etwa 2,8 Prozent pro Jahr. Dennoch scheuen sich viele Investoren davor, ihre Asset Allcations anzupassen. Vielmehr habe der Anteil konservativer Portfolios im Vergleich zum Vorjahr sogar zugenommen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie Pension Risk Management und Anlage von Pensionsvermögen von Towers Watson. mehr…


Versicherer mit Nachholbedarf in Sachen Telematik

25.09.2015 – Niessen_TowersBisherige Telematik-Tarife basieren nur auf wenigen Daten und werden noch nicht mit den relevanten Vergleichsdaten abgeglichen. So können sie derzeit gar nicht die Vorteile erbringen, die mittels Telematik möglich sind und in anderen Märkten bereits sehr erfolgreich realisiert werden. “Versicherer müssen ihre Methodik deshalb dringend verfeinern”, fordert Gero Nießen von Towers Watson. mehr…


Towers Watson: “Telematik-Tarife sind in fünf Jahren etabliert”

12.08.2015 – gero_niessen_towersDas Prinzip des Versicherungskollektivs, wonach jeder Versicherte den gleichen Beitrag zahlt, werde “immer dann ein Stück weit ‘untergraben’, sobald ein neues Merkmal zur Differenzierung bei der Tarifierung eingeführt werde”, sagt Gero Nießen, Director bei Towers Watson, im Exklusiv-Interview gegenüber VWheute. Allein auf dem deutschen Kfz-Versicherungsmarkt gebe es bereits zehn Merkmale. mehr…


Towers Watson und Willis Group fusionieren

01.07.2015 – Der Versicherungsmakler Willis Group und die Unternehmensberatung Towers Watson wollen fusionieren. Dies gaben beide Unternehmen am gestrigen Dienstag bekannt. Beide Unternehmen beschäftigen etwa 39.000 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2014 einen Umsatz von etwa 8,2 Mrd. US-Dollar sowie einen Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen von über 1,7 Mrd. US-Dollar. mehr…


Towers Watson schaltet Software-Lösung für Versicherer

01.07.2015 – Die Unternehmensberatung Towers Watson hat zum 30. Juni die Software-Lösung Unify auf den Markt gebracht. Damit soll es den Versicherern ermöglicht werde, die gesamten Modellierungs- und Reporting-Aktivitäten “in einem automatisierten und steuerbaren Prozess zu integrieren”, teilte das Unternehmen mit. Künftig solle die Plattform alle Unternehmensanwendungen für Risikomanager und Aktuare integrieren. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten