Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Start-up" hat 27 Treffer

Warteschleifenkiller als Serviceplus für Versicherer

05.06.2015 – Service_Ocean“Minutengenaue Telefontermine – natürlich vollautomatisiert”, verspricht das Start-up Service Ocean. Die Gründer Alexander Schagen und Thomas Addison erklären: “Jeder Termin passt perfekt zur Verfügbarkeit der Mitarbeiter. So steigern wir die Auslastung und halten den gewünschten Servicelevel ein.” mehr…


Etablierte können von Startups profitieren

20.05.2015 – angela_merkelBundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist sich der Bedeutung von Startups für die Gesamtwirtschaft bewusst: “Für Deutschland ergeben sich dadurch großartige Chancen, klassische Industriestärken mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien zu verbinden.” Die Kultur der Gründerszene ist längst auch in den Köpfen der großen wirtschaftlichen und politischen Lenker Deutschlands angekommen, schreiben Birte Moyé, Daniel Bartel und Adrian Thoma in einem Blogbeitrag für die Gründerszene. mehr…


Axa will Start-Ups und Talente fördern

27.02.2015 – Innovation_KArin_Jung_pixelioAxa will künftig verstärkt in Start-ups mit innovativen und vielversprechenden Ideen in den Bereichen Versicherung, Vermögensverwaltung, Finanztechnologie und Gesundheitsservice investieren. Aus diesem Grund hat der Konzern des Axa Strategic Ventures bekanntgegeben, einen mit 200 Mio. Euro ausgestatteten Risikokapital-Fonds einzurichten. mehr…


Ergo und Axel Springer fördern Start-ups

16.12.2014 – axel_springer_plug_and-play_ergo_koop_logo_150Auf der Suche nach neuen Geschäftsideen und Feldern ist die Ergo Versicherungsgruppe ein Corporate Partner Programm mit dem Business-Inkubator der Axel Springer AG, dem Axel Springer Plug & Play Accelerator, eingegangen. In ihrem “Fachblog für die Assekuranz” berichtet Antje Gellert direkt aus dem “Bootcamp” in Berlin. mehr…


Start-Up-Unternehmen will Betriebsrenten vereinfachen

16.09.2014 – entgeltumwandler_logo_150Betriebliche Altersvorsorge hat Potenzial. Allerdings ist der Beratungsaufwand enorm und auch die Verwaltung macht viel Arbeit. Ein neues Tool soll das vereinfachen. mehr…


Uber verliert vor Gericht, macht aber trotzdem weiter

04.09.2014 – uber_logo_150Trotz Einstweiliger Verfügung (EV) und heftigem Gegenwind aus dem Taxigewerbe will das gar nicht mehr so kleine Start-up Unternehmen Uber am Standort Deutschland weiter an seinem Geschäftsmodell festhalten. Uber argumentiert, die Einstweilige Verfügung sei zu Unrecht ergangen. Man werde dagegen “Widerspruch einlegen und, falls erforderlich, darüber hinaus alle Rechtsmittel ausschöpfen”, berichtet Die Zeit. Problematisch sind vor allen Dingen weiterhin die versicherungsrechtlichen Fragen der Unternehmung. mehr…


Start-ups als Schnellboote der Versicherungskonzerne

26.07.2013 – strasseVerwöhnt von stabilen Beitragseinnahmen sieht sich die Versicherungsbranche in der jüngsten Vergangenheit zunehmend dem Vorwurf ausgesetzt, zu wenig in die Zukunft zu investieren und neue Technologien ungenutzt zu lassen. Ein Blick auf die internationale Start-up Szene beweist das Gegenteil. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten