Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Rückversicherer" hat 160 Treffer

Rendezvous Monte Carlo – Schulterblick nach vorne

15.09.2014 – mertes_fraucafe_montecarlo_150Von Versicherungswirtschaft-Chefredakteur Heinz Klaus Mertes.

Im Rückspiegel gute Geschäfte wegen Ausbleibens durchschlagender Einzelkatastrophen, im Ausblick verschwimmende Marktkonturen. Das wohlige familiäre und gesellschaftliche Szenario, das in dem Label des traditionellen Rendezvous de Septembre der weltweiten Rückversicherer in Monte Carlo vom Klang her gefühlig mitschwingt, erscheint in der Auftrittsdramaturgie als “the same procedure as every year”. Doch die Stimmung ist im Herbst 2014 nervös. mehr…


Rückversicherer-Herbst 2014: Nervosität bei lauer Luft

15.09.2014 – philipp-thomas-150Von VW-Korrespondent Philipp Thomas, Monte Carlo.

Noch bis Mittwoch, den  17. September werden an die 2.600 Rückversicherer, ihre Zedenten, Makler, Ratingagenturen, Akkreditive verwaltende Banker, Headhunter und sonstige Consultants zum alljährlichen Branchen-Rendez-vous in Monte Carlo zusammenströmen. Die Termine, insbesondere im Café de Paris jagen sich im Halbstundentakt, manch einer dürfte es auf deren 15 als Tagesleistung bringen. Immerhin sind tagsüber Anzüge entbehrlich, Dresscode: smart casual. Hernach gilt es auch noch Notizen zu verfassen und sonstige Initiativen zu ergreifen. Die geballten persönlichen Gespräche helfen bei der Vorbereitung der Jahreserneuerungen zum 31. Dezember. mehr…


Hedgefonds wollen mit Rückversicherung Steuern sparen

03.09.2014 – chimaereAuf den Rückversicherungsmärkten tummelt sich eine Reihe von hybriden Risikoträgern. Insgesamt geht es um 5,1 Mrd. US-Dollar an frischem Risikokapital, das von Hedgefonds stammt. mehr…


Neue Rückversicherer-Subspezies oder – Chimäre?

03.09.2014 – philipp-thomas-150Ein Standpunkt von VWheute-London-Korrespondent Philipp Thomas.

Ein Paper der Ratingagentur AM Best setzt sich mit einer mittlerweile bereits fünfmal gegründeten Kreuzung zwischen Hedgefonds und Rückversicherer auseinander. Bei einem Hedgefonds-Reinsurer handelt es sich um einen Rückversicherer, der komplett von einem Hedgefonds beherrscht wird. Dessen Rolle beschränkt sich nicht darauf, dem Rückversicherer Risikokapital zur Verfügung zu stellen. Er betreibt für seinen Rückversicherer auch eine eher unkonventionelle Investmentpolitik. mehr…


US-Marktzugang für Rückversicherer ohne TTIP?

29.08.2014 – Die EU-Kommission will den Zugang europäischer Rückversicherer zum US-Markt offenbar gesondert vom Freihandelsabkommen TTIP verhandeln. In einer separaten Vereinbarung sollen Sicherheitsanforderungen für EU-Rückversicherer auf bundesstaatlicher Ebene festgelegt werden. Bis dato müssen diese bis zu 100 Prozent an Sicherheiten für ihre amerikanischen Haftungen hinterlegen. mehr…


Fällt MH17 unter die Kriegsdeckung?

21.07.2014 – reuters-mh17-komp-150Neutrale Experten bekommen aktuell keinen Zugang zu den Wrackteilen. Die Blackbox ist offenbar vom Unfallort entwendet worden. Der Verdacht, dass es sich im Fall der MH17 um einen Abschuss mit russischen Raketen handelt, erhärtet sich. Der Absturz der Boeing 777 über der Ost-Ukraine ist für Malaysia Airlines der zweite schwere Schlag in diesem Jahr. Führender Rückversicherer der malaysischen Fluglinie im Bereich Kasko und Haftpflicht (Aviation Hull and Liability Coverage) ist Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS). Einiges spricht indes dafür, dass der Schaden unter die Kriegs- und Terrordeckung fallen könnte. mehr…


Guy Carpenter: Preisverfall bei Rückversicherern

09.07.2014 – guy-carpenter-logo-150Guy Carpenter reiht sich ein in die Negativ-Bewertung der Juli-Erneuerungen. Der weltweit tätige Risikospezialist berichtet, dass annähernd alle Sparten und Länder vom Rückgang bei den Prämienverhandlungen betroffen sind – mitunter gar im zweistelligen Bereich. mehr…


Swiss Re stellt Sonderdividenden in Aussicht

04.07.2014 – swiss-reDer Schweizer Rückversicherer Swiss Re macht seinen Aktionären Hoffnung auf weitere Sonderausschüttungen. Sollte es dem Konzern bis Ende 2015 nicht gelingen, wie vorgesehenen drei Mrd. US-Dollar gewinnbringend zu investieren, “werden wir nach intelligenten Wegen suchen, das Kapital an unsere Aktionären zurückzugeben”, erklärte Finanzchef David Cole am Donnerstag bei einer Investorenveranstaltung in London, berichtet der Nachrichtendienst Reuters. mehr…


E+S Forum: Wetterkapriolen machen Versicherern zu schaffen

26.06.2014 – Hannover_RueckÜberschwemmungen, Hagelschlag und Orkane haben im vergangenen Jahr sowohl Erst- als auch Rückversicherern in Deutschland Schäden in Milliardenhöhe beschert. Auf dem E+S-Forum stellte sich die Branche die Frage, ob sich auch in Zukunft die Großschäden durch Naturkatastrophen häufen werden. mehr…


AGCS versichert Kingdom Tower-Bauprojekt

26.06.2014 – Immer höher ragen die Wolkenkratzer in den Himmel. Die jüngste Generation der Superhochhäuser überschreitet die 600-Meter-Marke. Die komplexen Bauprojekte, aber auch das fertige Gebäude erfordern individuelle Versicherungslösungen und ein ausgewogenes Risikomanagement. Ein Segment, auf das sich unter anderem die Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) spezialisiert hat. Jetzt hat der Industrieversicherer den kommenden Rekordhalter, das 1.000 Meter hohe Kingdom Tower-Entwicklungsprojekt in Dschidda, in sein Portfolio aufgenommen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten