Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "RGA" hat 18 Treffer

Einstieg bei Getsurance: RGA beflügelt Expansionspläne

03.05.2018 – Viktor Becher_GetsuranceWas lange währt, wird endlich Geld. Die Reinsurance Group of America (RGA), ein Top Ten Rückversicherer, ist mit ihrer Tochtergesellschaft RGAx bei Getsurance eingestiegen. Der Deal hatte sich bereits durch eine vorherige Zusammenarbeit abgezeichnet. Getsurance verfolgt spätestens nach dem Investment große Ziele. mehr…


Neuer Rückversicherer Langhorne Re geht an den Start

12.01.2018 – signal_pixelioDie US-Versicherer Reinsurance Group of America (RGA) und RenaissanceRe wollen mit einem neuen Rückversicherer namens Langhorne Re in den Markt einsteigen. Bei dem Unternehmen handele es sich um einen globalen Rückversicherer, der sich auf große Lebens- und Rentenversicherungsblöcke konzentriert. Bislang habe der neue Player Eigenkapitalzusagen in Höhe von 780 Mio. US-Dollar erhalten. mehr…


RGA trumpft auf dem Heimatmarkt auf

06.11.2017 – Anna Manning_CEO RGADer US-Versicherer Reinsurance Group of America (RGA) hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres deutlich zugelegt. So betrug der Nettogewinn nach Unternehmensangaben 227,6 Mio US-Dollar (rund 195,41 Mio. Euro). Im Vorjahresquartal lag dieser noch bei 198,7 Mio. US-Dollar (rund 170,75 Mio. Euro). Die Prämieneinnahmen stiegen um elf Prozent auf 2,5 Mrd. US-Dolar (rund 2,15 Mrd. Euro). mehr…


RGA meldet Prämienwachstum, Nettogewinn schrumpft

02.08.2017 – Anna Manning_CEO RGADie Reinsurance Group of America (RGA) meldet für das zweite Geschäftsquartal ein Prämienwachstum von sechs Prozent. “Wir sind sehr zufrieden“, sagt CEO Anna Manning. Besonders in der EMEA-Region und im Asien-Pazifik-Raum verzeichnet RGA gute Ergebnisse. Nur beim Nettogewinn bleibt die neue Vorstandschefon unter der Performance des Vorgängers. mehr…


Getsurance: BU-Police als Baukasten

01.08.2017 – Rubikscube-offen“Wir haben die erste digitale BU auf den Markt gebracht, die den Namen auch wirklich verdient”, sagt Johannes Becher. Gleich zwei Tugenden führt der Mitgründer von Getsurance ins Felde, mit denen das Insurtech klassischen Berufsunfähigkeits-Anbietern merkbar Konkurrenz machen soll: Schnelligkeit und Versicherungsschutz für bisher Unversicherte. Doch das BU-Produkt kommt mit mehr als einem “Aber”. mehr…


Getsurance und RGA entwickeln digitale Lebenpolicen

24.05.2017 – Viktor Becher - Quelle GetsuranceGetsurance und der US-Rückversicherer RGA wollen künftig gemeinsam digitale Lebensversicherungen entwickeln. Wie das Unternehmen mitteilte, will das Berliner Insurtech bereits im Juni die erste gemeinsam entwickelte Berufsunfähigkeitsversicherung auf den Markt bringen, die online abgeschlossen werden könne. Damit sei Getsurance nach eigenen Angaben das einzige Start-up, welches auch digitale Produkte in der Lebensversicherung anbiete. mehr…


Rückversicherer RGA wächst zweistellig

04.05.2017 – Anna Manning_CEO RGADer US-Rückversicherer RGA hat im ersten Quartal 2017 Prämieneinnahmen von rund 2,4 Mrd. US-Dollar (etwa 2,2 Mrd. Euro) generiert. Dies entspricht einem Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Nettogewinn stieg ebenfalls deutlich auf 145,5 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 76,5 Mio.). Das bereinigte operative Ergebnis beläuft sich zum Quartalsende auf 122,1 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 120,8 Mrd.). mehr…


RGA steigert Prämieneinnahmen um sieben Prozent

03.02.2017 – RGA_InternationalDer US-Rückversicherer RGA hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 mit einem Gewinnplus abgeschlossen. Der Nettogewinn belief sich im vierten Quartal 2016 auf 190,1 Mio. US-Dollar (etwa 176,1 Mio. Euro), das operative Ergebnis lag bei 188 Mio. US-Dollar (etwa 174,1 Mio. Euro). Die Prämieneinnahmen stiegen zudem um sieben Prozent auf 2,5 Mrd. US-Dollar (etwa 2,3 Mrd. Euro). mehr…


RGA verbucht 2015 deutlichen Gewinnrückgang

04.02.2016 – Die Reinsurance Group of America (RGA) hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 einen deutlichen Gewinnrückgang verbucht. Demnach betrug der Gewinn nach Unternehmensangaben 567,1 Mio. US-Dollar (etwa 519,1 Mio. Euro). Im Vorjahr lag der operative Gewinn noch bei 638,0 Mio. US-Dollar (etwa 556,9 Mio. Euro). Die Prämien sanken um ein Prozent auf 8,6 Mrd. US-Dollar (etwa 7,9 Mrd. Euro). mehr…


RGA: Gewinnrückgang im dritten Quartal

11.11.2015 – Der US-Rückversicherer Reinsurance Group of America (RGA) hat im dritten Quartal 2015 einen Nettogewinn von 76,8 Mio. Euro erzielt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (145,3 Mio. Euro) ist der Gewinn um fast die Hälfte eingebrochen. Das operative Ergebnis betrug nach Unternehmensangaben 116,9 Mio. Euro (2014: 146,9 Mio. Euro). Die Prämien gingen um vier Prozent auf 2,1 Mrd. US-Dollar zurück. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten