Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Rente" hat 182 Treffer

OECD sieht Nachholbedarf bei Deutschlands Renten

06.12.2017 – Rente_Rainer Sturm_pixelio.deDas deutsche Rentensystem gehört derzeit bekanntlich zu den größten Patienten der Politik. Vor allem bei den Alterseinkünften der Geschlechter und den Geringverdienern ist die Bundesrepublik in einem Vergleich der OECD jedoch Schlusslicht. Demnach sind die Niedriglöhner in Deutschland im Vergleich zu anderen Industriestaaten besonders schlecht abgesichert, kritisieren die Experten. mehr…


Bund sichert Rente erstmals mit 100 Mrd. Euro ab

05.12.2017 – rente_Uwe Schlick_pixelio.deDie Zuschüsse für die gesetzliche Rente steigen bis 2021 auf ein neues Rekordhoch. Demnach werden die Ausgaben des Bundes für die Altersversorgung der Deutschen von 91,1 Mrd. Euro in diesem Jahr auf 103,3 Mrd. im Jahr 2021 steigen. Dies bedeutet ein Plus von 13 Prozent in rund vier Jahren, berichtet die Rheinische Post unter Berufung auf den Finanzbericht 2018 des Bundes. mehr…


Die politische Woche: SPD-Parteitag im Blick

04.12.2017 – Reichstag_Gordon Gross_pixelio.deDer Ball über eine mögliche Neuauflage der großen Koalition von CDU/CSU und SPD liegt jetzt bei den Sozialdemokaten. Der Parteivorstand wird heute den am Donnerstag beginnenden Parteitag mit der Neuwahl des SPD-Parteivorsitzenden vorbereiten. SPD-Chef Martin Schulz hält sich weiterhin alle Optionen offen. Die Union hofft dagegen, mit der SPD nochmals eine stabile Regierung bilden zu können. Die Terminlage in Berlin bleibt jedoch dünn. mehr…


Deutsche wissen nichts über die Rente

29.11.2017 – Rente_BankenverbandDie Rente sinkt. Gut, das ist jetzt nicht die neuste Meldung auf dem Planeten, entsprechende Berichte werden schließlich in den Medien rauf und runter gespielt. Trotz dieser Dauerbeschallung schätzen aber ein Viertel der Menschen ihr Rentenniveau falsch ein, 70 Prozent kennen es überhaupt nicht. Eine Studie der RWB Group zeigt, dass die Deutschen ihre Situation im Alter falsch einschätzen. mehr…


Rente: Bundesbürger vertrauen dem Staat

28.11.2017 – Rente_Rainer Sturm_pixelio.deDie Bundesbürger bleiben der gesetzlichen Rente treu – trotz möglicher Altersarmut. Statt privater Vorsorge sehen die Deutschen vielmehr weiter den Staat in der Verantwortung bei der Altersversorgung. Dies geht aus einer neuerlichen Studie des Lebensversicherers Swiss Life Deutschland hervor. So fordern zwei Drittel (62 Prozent) eine höhere staatliche Rente. mehr…


Rürup: “Rentenreform von Experten vorbereiten lassen”

14.11.2017 – ruerup_bruessKeine Frage ist so wichtig für den Zusammenhalt der Gesellschaft wird die der Rente. Die Probleme einer gerechten Verteilung des gemeinsam erworbenen Vermögens sollte von eine Experten-Kommissionen vorbereitet werden, glaubt der Ex-Wirtschaftsweise Bert Rürup in einem Gastbeitrag für Handelsblatt. mehr…


DIA fürchtet teure Rentengeschenke

10.11.2017 – Pfeil_unten_Hoffmann_pixelio.deDas Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) fordert eine Senkung des Rentenbeitragssatzes. Der Beitrag von 18,7 Prozent soll zum 1. Januar um 0,1 Prozent gesenkt werden. Die Denkfabrik befürchtet, dass die vollen Rentenkassen die wahrscheinliche Jamaika-Koalition zu Rentengeschenken animieren könnte. mehr…


Politisches Gerangel um Europa-Rente

03.11.2017 – 199236_web_R_B_by_Clemens Mirwald_pixelio.deDie zukünftige Altersversorgung der Deutschen erhitzt im politischen Berlin die Gemüter. Während die Jamaika-Parteien bereits die Rente mit 63 unter Beschuss genommen haben, beschäftigt sich der Bundesrat heute mit dem europäischen Vorsorgeprodukt “Pepp”. Die Länderkammer sieht wohl noch einigen Handlungsbedarf. Wichtige verbraucherpolitische Aspekte seien nicht ausreichend geregelt. mehr…


DRV-Präsidentin kritisiert jamaikanische Rentenpläne

30.10.2017 – gundula_rossbach_drvMehr als “Mosaiksteine” hätten die schwarz-gelb-grünen Sondierungen zur Rente nicht hervorgebracht, sagt Gundula Roßbach. Ein umfassendes Rentenkonzept sieht die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund noch nicht. Im Interview mit der Wirtschaftswoche zeigt sich die Sozialwirtin besonders wegen der Mütterrente (CSU) und den Plänen der Grünen besorgt. mehr…


Bundesbürger rechnen mit Rente mit 70

29.09.2017 – rente_Uwe Schlick_pixelio.deDie Rente mit 70 sorgte im Bundestagswahlkampf für einigen Diskussionsstoff. Auch wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel dies im TV-Duell mit SPD-Chef Martin Schulz abgelehnt hat, scheinen die Bundesbürger laut einer aktuellen Yougov-Umfrage eher anderer Meinung zu sein. Demnach gehen insgesamt 26 Prozent der Deutschen davon aus, auch genauso lange arbeiten zu müssen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten