Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Pricing" hat 9 Treffer

So wird morgen in der KFZ-Versicherung tarifiert

10.07.2017 – Auto - dgIn der Kfz-Versicherung werden völlig neue Methoden des Pricings erwartet. Das Produkt muss künftig um den Preis gestaltet werden und nicht umgekehrt. Diese fünf Trends in der KFZ-Versicherung müssen Underwriter kennen, um nicht überrollt zu werden – mehr in der aktuellen Versicherungswirtschaft. mehr…


Pricing mit Big Data? “Durchbruch nicht in Sicht”

18.05.2015 – Wagner_LeipzigPricing mit Big Data aus der digitalen Welt? “Ich bin noch nicht davon überzeugt, dass hier kurzfristig ein Durchbruch erzielt wird”, zweifelt Versicherungswissenschaftler Fred Wagner. Seine Einschätzung im VW-Titelreport zur “Vermessbarkeit” des Versicherungskunden zum Beispiel in der Autoversicherung: “Tarifierungssysteme der Versicherer sind schon heute so granular, dass Pay-as-you-drive gar keine großartigen Verschiebungen mit sich bringen dürfte.” mehr…


Miraculum Versicherungspricing

18.05.2015 – Hato SchmeiserEin Marktüberblick zum heutigen Future Talk in Basel von Hato Schmeiser, Geschäftsführender Direktor Hochschule St. Gallen/Institut für Versicherungswirtschaft.

Vermutlich gibt es kaum eine Branche, die ihr Pricing so stark an den Kosten ausrichtet wie die Versicherungsindustrie. Die Zahlungsbereitschaft der Kunden, die in anderen Branchen zentral ist für die Preisfestsetzung, ist uns bisher in vielen Segmenten nur im Ansatz bekannt. Beispielsweise haben wir noch wenige Informationen darüber, wie es um die Zahlungsbereitschaft der Kunden von Risikolebensversicherungen oder im Hinblick auf unterschiedliche Garantieformen und -höhen bestellt ist. mehr…


Versicherungspricing – steht uns eine Revolution bevor?

31.10.2014 – Hato SchmeiserGastbeitrag von Professor Dr. Hato Schmeiser, Universität St. Gallen.

Vermutlich gibt es kaum eine Branche, die ihr Pricing so stark an den Kosten ausrichtet wie die Versicherungsindustrie. Die Zahlungsbereitschaft der Kunden, die in anderen Branchen zentral ist für die Preisfestsetzung, ist uns bisher in vielen Segmenten nur im Ansatz bekannt. mehr…


Wer bestimmt die Preise?

29.04.2014 – julia-kolhagen-150Von Julia Kolhagen. Preise sind das Salz des Wettbewerbs, heißt es. Das Pricing-Management hat viele strategische Momente – auch solche, die nicht immer transparent sind, weil marktstrategischer Natur. Das ist nicht zuletzt auch bei den Versicherern der Fall. mehr…


Versicherungsexperten: Preise sind Chefsache

11.04.2014 – schmidt_gallas_dirk_kleinPricing entscheidet wesentlich über Erfolg und Misserfolg eines Unternehmens. Im Top-Management wird es aber häufig zu stiefmütterlich behandelt. Diese Erkenntnis vermittelt Steve Ballmer − einer der Männer der ersten Stunde bei Microsoft. Seine Befunde sind unbeschadet spezieller Branchengegebenheiten auf die Versicherungsbranche übertragbar. Dazu eine  Expertise von Dirk Schmidt-Gallas in der Versicherungswirtschaft. mehr…


DA Direkt hat neuen Pricing-Chef

01.04.2014 – dominik-fuchs-150Dominik Fuchs nimmt die Arbeit als Head of Market Pricing bei der DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG auf. In dieser Position verantwortet er künftig die Preis- und Tarifgestaltung, die Weiterentwicklung des Preis- und Produktportfolios sowie Marktbeobachtung und Analyse des deutschen Direktgeschäfts bei der DA Direkt. mehr…


Pricing – die unbekannte Insel im Meer der Transparenz

21.03.2014 – dartscheibe-150Jedes Jahr im März – Hochsaison der Bilanzpressekonferenzen. Heute die Munich Re, einer der Branchenelefanten, dessen Trompetenstöße Versicherungs- und Medienbranche gleichzeitig aufhorchen lassen. Hochprofessionelle Charts, aufschlussreiche Tabellen und erklärende Reports. Die Versicherungsunternehmen weithin haben die jährliche Präsentation der Geschäftsentwicklung in den vergangenen Jahren immer weiter professionalisiert. Die Transparenz der Kenngrößen und der Zusammenhänge hat insgesamt zugenommen – bis auf einen Sektor, der ein zentrales Momentum des Wettbewerbs ist. mehr…


Towers Watson mit neuer Modellierungssoftware LV

27.02.2014 – Towers-WatsonDas Beratungsunternehmen Towers Watson bringt weltweit eine neue Software für die Modellierung aktuarieller und finanzieller Risiken für Lebensversicherer auf den Markt. Mit RiskAgility FM („Financial Modeller“) kann ein Versicherer Modelle erstellen, die seine Produkte und Strategien präzise abbilden und deren Handhabung einfach an seine individuellen Prozesse angepasst werden kann. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten