Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Oliver Bäte" hat 50 Treffer

Thomas Buberl ist neuer Vorsitzender des PEF

22.06.2018 – Buberl_AxaAxa-Vorstandschef Thomas Buberl ist zum neuen Vorsitzenden des Pan-European Insurance Forum (PEIF) gewählt worden. In dieser Funktion folgt er auf Oliver Bäte, den Vorstandsvorsitzenden der Allianz SE. Das PEIF sieht sich als aktive Plattform für die CEOs großer europäischer (Rück-) Versicherungsgesellschaften zur Diskussion politischer und regulatorischer Fragen der europäischen Versicherungswirtschaft. mehr…


Will die Allianz 20 Prozent ihrer Arbeitsplätze abbauen?

22.06.2018 – Allianz Arena by_Petra Dirscherl_pixelio.deMindestens 5.000 von rund 29.000 Allianz-Stellen hierzulande sollen abgebaut werden. Der Grund für den Abbau sollen die hohen Kosten in der Sachversicherung sein, berichtet das Manager Magazin in seiner Freitagsausgabe unter Berufung auf “Unternehmenskreise”. Das Dementi aus München ließ nicht lange auf sich warten, doch das Spekulationsfeuer ist entzündet. mehr…


Allianz strebt 11,3 Mrd. Euro Gewinn für 2018 an

11.05.2018 – Baete - quelle Allianz SEBei der Allianz ist mit dem Amtsantritt von Konzernchef Oliver Bäte vor drei Jahren einiges in Bewegung geraten. Nachdem der Versicherer die Sparten Vermögensverwaltung und Lebensversicherung neu ausgerichtet, knüpft sich der Vorstandsvorsitzende nun die Sachsparte vor. “Wir werden 2018 und in den Folgejahren die Sachversicherung ebenfalls zukunftssicher machen”, kündigte er am Mittwoch auf der Jahreshauptversammlung an. mehr…


Bäte: Keines unserer Kaufobjekte ist für eine Fusion bereit

09.05.2018 – Oliver Baete - KasparOliver Bäte liebäugelt seit längerem mit großen Übernahmen. Doch Preisaufschläge von fast 50 Prozent halte er für “ziemlich verrückt.” Der Allianz-Vorstandschef erklärte der Financial Times, dass er seinen Ruf bei Investoren, vorsichtig mit ihrem Geld umzugehen, nicht aufs Spiel setzen möchte. Eine feindliche Übernahme schließt er aus, er bevorzugt eine “Fusion unter Gleichen”. Die Zurich stehe laut dem Zeitungsbericht ganz oben auf der Liste. mehr…


Axa gegen Allianz: Buberl schaltet, Bäte verwaltet

27.04.2018 – Boxer_FotoliaEs heißt, mutig ist derjenige, der “Nein” sagt. Im Kampf um den Platz des größten Versicherers ist es Thomas Buberls “Nein” zur bisherigen Konzernpolitik, große Übernahmen zu meiden. Mit dem Kauf der XL-Group überraschte der Axa-Chef sowohl die Konkurrenz als auch die Anleger. Oliver Bäte wollte die 15,3 Mrd. Dollar nicht überbieten. Die Allianz kauft lieber ihre Aktien zurück und backt kleinere Brötchen mit Millionen-Investitionen in Insurtechs. Das ist keine große Herausforderung für einen CEO. Verwalten kann jeder. mehr…


Allianz-Chef Bäte verdient wegen Hurrikans weniger Geld

12.03.2018 – Baete - quelle allianz1Die Hurrikans des vergangenen Jahres haben sich augenscheinlich nicht nur in den Geschäftsbilanzen der Allianz niedergeschlagen. Auch Vorstandschef Oliver Bäte musste wegen “Irma”, “Maria” und Co. den Gürtel ein wenig enger schnallen. So kam der Allianz-Manager im Jahr 2017 auf eine Vergütung von gut 5,9 Mio. Euro. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Minus von rund vier Prozent (2016: 6,2 Mio.). mehr…


Die Allianz trotzt der Natur

19.02.2018 – baete_allianzpk2017_akDie Allianz ist den Erwartungen der Analysten im Geschäftsjahr 2017 treu geblieben. Trotz spürbarer Schäden durch Naturkatastrophen legte der Konzern beim Umsatz um 3,0 Prozent auf 126,1 Mrd Euro zu. Unter dem Strich stand jedoch ein Nettogewinn von 7,207 Mrd. Euro – einem Minus von 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2016: 7,329 Mrd.). Die Dividende soll auf acht Euro je Aktie steigen. mehr…


Digitale Allianz: Die perfekte Illusion des Oliver Bäte

16.02.2018 – Baete Oliver_kasparDass Oliver Bäte zu den stillen Vertretern der Branche gehört, kann man wahrlich nicht behaupten. Ob Wirtschaft, Politik oder Gesellschaft. Immer wieder setzt sich der Allianz-Chef durch gekonnt platzierte Botschaften in Szene. Wie es sich für einen Top-Manager gehört, mag man meinen. Doch das kommt nicht überall gut an, gerade dann, wenn sein ohnehin kritisch beäugter Kurs zur digitalen Kernsanierung technisch wie organisatorisch stockt. mehr…


Bäte: “Märkte sind jetzt sehr gefährlich!”

26.01.2018 – trump_davos_dpaDas beschauliche Schweizer Davos – auch bekannt als Skiort für die Schönen und Reichen – ist bekanntlich einmal im Jahr auch Mittelpunkt der Mächtigen dieser Welt. Wenn das Weltwirtschaftsforum (WEF) an diesem Wochenende zu Ende geht, dürften die Ergebnisse zwar überschaubar sein. Der Promifaktor – allen voran der Trubel um US-Präsident Donald Trump – war indes umso größer. Auffällig im Hintergrund: die Versicherer. mehr…


Sachgeschäft: Allianz kämpft um verlorene Marktanteile

19.01.2018 – Nummer Eins_Platz_Sieger_Gewinner_w.r.wagner_pixelio.deDie Allianz will die Sachversicherung ändern und verloren gegangene Marktanteile zurückerobern. Der Chef der Münchener, Oliver Bäte, sprach auf einer Veranstaltung vor wenigen Tagen davon, dass er dazu den Bereich Sachversicherung umbauen will. Eine Nachfrage bei der Allianz ergab, wie weit der blaue Versicherungsriese damit bereits gekommen ist. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten