Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Niedrigzins" hat 40 Treffer

Deutsche Sparer trotzen dem Niedrigzins

12.04.2017 – Sparen_Claudia Hautumm_pixelioDie deutschen Sparer bleiben trotz niedriger Zinsen ihrem traditionellen Sparverhalten weiterhin treu. Beliebteste Sparform ist laut einer aktuellen Umfrage des Verbandes der privaten Bausparkassen auch weiterhin das klassische Sparbuch mit 42 Prozent der Befragten. Knapp dahinter landet hingegen schon das Girokonto, auf welches 41 Prozent der Deutschen als Sparanlage setzen. mehr…


Zinstief ist kein Grund für Prämienanpassung

06.10.2015 – Wandt_VersR“Die Niedrigzinsphase am Kapitalmarkt führt nicht zu einer Änderung des Leistungsbedarfs”, sagt Manfred Wandt. In seinem aktuellen Beitrag in VersR führt er aus, warum auch der Notfallparagraf im Versicherungsvertragsgesetz Prämienanpassungen in der Lebensversicherung zum Ausgleich niedriger Kapitalerträge nicht ermöglicht. mehr…


Rückversicherer vor substantiellen Fragen: Hurrikane nicht das Thema

12.05.2015 – Materne_FH_Koeln“Das Niedrigzinsniveau einhergehend mit nahezu unbegrenzter Liquidität hat dramatische Auswirkungen auf die traditionelle Rückversicherung”, sagt Stefan Materne vom Lehrstuhl Rückversicherung der FH Köln zum Auftakt des heutigen 12. Kölner Rückversicherungs-Symposiums im Interview mit VWheute. Es wird, so kündigt er an, heute vor den erwarteten rund 500 Zuhörern um substantielle Fragen gehen. mehr…


FAZ sieht Niedergang der Bausparkassen

07.04.2015 – bausparen_thorben_wengert_pixelio.deIn einem von der Leserschaft viel kommentierten Beitrag über den Zustand der Bausparkassen in Deutschland kommt der Wirtschaftsjournalist Christian Siedenbiedel von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) zu einem düsteren Zukunftsszenario und zitiert Dirk Schiereck, Bankenprofessor aus Darmstadt: „Das Geschäftsmodell der Bausparkassen ist hochgradig gefährdet“. mehr…


Fitch: Deutsche LV “negativ fundamentaler Branchenausblick”

11.12.2014 – FitchRatings-LogoFitch Ratings hat in einer gestern veröffentlichten Analyse aufgrund des weiter schwierigen operativen Umfelds den negativen fundamentalen Branchenausblick für deutsche Lebensversicherungen bestätigt. mehr…


R+V-Vorstandsvorsitzender Caspers erwartet drei besondere Herausforderungen für 2015

11.12.2014 – rundv_caspers_vwh_150Auf VWheute erklären die führenden Manager der Branche, wie sich die Versicherungsunternehmen 2015 strategisch ausrichten werden. Heute von Friedrich Caspers, Vorstandsvorsitzender der R+V. mehr…


Signal Iduna-Chef Leitermann beklagt “Niedrigzinsphase und Regulierungswut”

10.12.2014 – leitermann-idunaAuf VWheute erklären die führenden Manager der Branche, wie sich die Versicherungsunternehmen 2015 strategisch ausrichten werden. Heute von Ulrich Leitermann, Vorstandsvorsitzender der Signal Iduna Gruppe. mehr…


32. Münsterischer Versicherungstag: GDV-Präsident Erdland für Beibehaltung des Provisionssystems

24.11.2014 – munsterischer_versicherungstag_2014_150Ein Bericht von Prof. Peter Koch, Aachen.

Zum 32. Münsterischen Versicherungstag am 22. November 2014 in der Aula des Schlosses – mit 340  Teilnehmern eine der besucherstärksten Veranstaltungen dieser traditionsreichen Reihe unter der bewährten Moderation von Petra Pohlmann – von der Rektorin der Universität Münster Ursula Nelles als gelungene Verbindung zwischen Hochschule und Entscheidungsträgern der Wirtschaft genannt, zeichnete GDV-Präsident Alexander Erdland ein anschauliches Bild des gegenwärtigen Standes der Versicherungswirtschaft. mehr…


AM Best: Deutsche Versicherer halten sich stark trotz Gegenwind

15.10.2014 – AmbestDie Ratingagentur AM Best attestiert in einem Sonderbericht den deutschen Versicherern trotz niedriger Renditen inländischer Anleihen und schwacher Kapitalerträge, sowohl im Lebens- als auch Schaden- und Unfallversicherungsbereich, eine durchaus robuste Verfassung. Die Veröffentlichung des Berichts erfolgt im Vorfeld des A.M. Best’s 2014 Insurance Market Briefing – Europe, welches heute im Grange St. Paul’s Hotel in London stattfindet. mehr…


Studie: Trotz Niedrigzins – Drei Viertel der Deutschen setzen auf Lebensversicherungen

23.09.2014 – Bei einer Bevölkerungsbefragung im Auftrag der AachenMünchener Lebensversicherung wurden 1.000 Deutsche zu den Gründen für den Abschluss von Lebensversicherungen befragt: Ein Drittel schätzt die Lebensversicherung als Altersvorsorge, 20 Prozent wollen Schutz im Todesfall. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten