Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Mobilität" hat 33 Treffer

Autonomes Fahren steht vor Stadt-Test

05.07.2017 – Autonomes Fahren - quelle VolvoHeute beginnt in Berlin die Messe ConCarExpo 2017, die Connected Car und das (teil-) autonome Fahren in den Mittelpunkt stellt. Das Institut für Mobilitätsforschung schätzt, dass autonome Fahrzeuge im Jahr 2035 einen der Marktanteil zwischen 17 und 42 Prozent einnehmen werden. Dafür müssen noch rechtliche, versicherungstechnische und infrastrukturelle Probleme gelöst werden. mehr…


“Fahrer ist für Fahraufgabe verantwortlich”

06.09.2016 – matthias_wissmann“Der Fahrer ist für die Fahraufgabe verantwortlich”, konstatiert Matthias Wissman, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), in der aktuellen Ausgabe des Business- und Managementmagazins Versicherungswirtschaft. Dieser müsse auch bei teilautonomen Fahrfunktionen “das Fahrzeug stets überwachen und im Ernstfall eingreifen”, ergänzt der frühere Bundesverkehrsminister. mehr…


Digitalisierung für den Mobilitätsstandort Deutschland

06.09.2016 – dorothee_baer_privatVon Dorothee Bär, MdB. Der Verkehrssektor steht aktuell vor großen gesellschaftlichen Herausforderungen: Verkehrswachstum, demografischer Wandel, Gewährleistung einer bezahlbaren Mobilität sowie steigende Anforderungen an Energieeffizienz sind nur einige Herausforderungen. Die Digitalisierung bietet uns die Chance, diese Herausforderungen zu bewältigen. mehr…


Mobilität hat viele Gesichter

05.09.2016 – Mobil_38419764_FotoliaWir leben in Zeiten des beschleunigten Wandels. Das birgt Chancen und Risiken zugleich. Egal, ob es um sportliche Höchstleistungen mit Behinderungen geht, der Bekämpfung von Cyberkriminalität oder um die Versicherung von Extremsituationen. Alles dreht sich um Mobilität: Im Denken, im Körper, im Netz und bei der Arbeit. mehr…


“Gebrauchtwagenmarkt wird zusammenbrechen”

30.08.2016 – michael_schramek_ecolibroDer technologische Fortschritt und die Veränderungen in der Fahrzeugtechnik werden die Mobilität revolutionieren. Die “damit einhergehenden Veränderungen werden disruptiv sein”, prognostiziert Michael Schramek, Vorsitzender des “Netzwerks Intelligente Mobilität (NiMo)”. Eine Folge: Der “Kfz-Versicherungsmarkt, wie wir ihn heute kennen”, werde “bereits in etwa 20 bis 25 Jahren weitestgehend verschwunden sein”. mehr…


Transformation der Mobilität

04.08.2016 – Mobilitaet_81327271_FotoliaGesperrte Brücken und teils regelrechte Schlaglochpisten ist auf Deutschlands Straßen derzeit eher Normal- als Ausnahmezustand. Seit Jahren investiert die Politik zu wenig in die Verkehrsinfrastruktur des Landes. Dabei ist die Verkehrsentwicklung der Zukunft von einem starken Wachstum gekennzeichnet, konstatiert Stephan Rammler, Professor am Institut für Transportation Design in Braunschweig. mehr…


Mobilitätswandel bringt neue Geschäftsmodelle

12.04.2016 – Versicherungstag_KA._akjpgMobilität befindet sich im Wandel. Automatisierte und autonome Fahrfunktionen wie auch die Digitalisierung insgesamt werden sowohl das konventionelle Fahren als auch Mobilitäts-Dienstleistungen revolutionieren. Über Chancen, Risiken und To-Dos für alle Beteiligten an Mobilität, Logistik und Infrastruktur diskutierten Experten der Versicherungswirtschaft, Forscher und Dienstleister mit erheblichem Erkenntnisgewinn, wie aus den Vorträgen und anschließenden Gesprächsrunden beim Karlsruher Versicherungstag deutlich wurde. mehr…


Generation Z bevorzugt smarte Mobilität

25.01.2016 – Mobilitaet_81327271_FotoliaDie Generation Z der 18- bis 24-Jährigen bevorzugen vor allem smarte Verkehrsmittel wie selbstfahrende Autos und die entsprechenden digitalen Services wie integrierte Apps oder bargeldlose Zahlungsmöglichkeiten. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von des Technologieunternehmens Xerox. Demnach geht ein Drittel der rund 1.200 Befragten davon aus, bis 2025 mit selbstfahrenden Autos unterwegs zu sein. mehr…


Ford kündigt das iTunes für Autofahrer an

12.01.2016 – App_Ford_Werke_GmbHFord startet eine Service-Plattform, die neben Assistanceleistungen Services wie Parkplatz-Suche, Carsharing und sogar einen eigenen Bezahldienst umfassen soll. Ab April sollen Kunden in den USA in den Genuss kommen, eine Ausweitung auf Europa ist geplant. Der Autohersteller öffnet den Dienst auch Nutzern, die Fahrzeuge anderer Marken fahren. mehr…


Statt Autokauf “Mobilitätsguthaben pro Monat”

15.12.2015 – Mobilitaet_81327271_FotoliaDie Zukunft der Mobilität ist nicht mehr fahrzeug-, sondern userbasiert. Diese These drängt sich auf, betrachtet man den Markteintritt von Faraday Future, der ein Fortbewegungskonzept entwickelt, das mit “Mobilitätsguthaben” arbeitet. Die Allianz stellt Überlegungen, die in diese Richtung gehen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten