Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Kfz" hat 92 Treffer

USA: Frauen und Witwen zahlen bei Kfz-Versicherung mehr

13.09.2017 – Dodge Ram_Sarah Grazioli_pixelio.deDas ist schlecht fürs Image – sehr, sehr schlecht. Ein Zusammenschluss aus 26 Berufsverbänden, CPANCoalition Protecting Auto No-Fault, hat herausgefunden, dass manch US-Autoversicherer Frauen und Witwen gezielt höhere Tarife verrechnen als anderen Kunden. Laut Erhebung haben unter anderem das Michigan Department of Insurance and Financial Services und die in Ohio niedergelassene Firma Progressive sich der Ungleichbehandlung schuldig gemacht. mehr…


Diesel-Urteil mit weitreichenden Folgen

31.07.2017 – 150494_web_R_by_O. Fischer_pixelio.deWenn sich die Vertreter der Autoindustrie und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) in dieser Woche zum Autogipfel in Sachen Dieselgate treffen, wird es viel zu bereden geben. Neben den Abgasmanipulationen geht es nun auch um die Frage potenzieller Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge in deutschen Innenstädten – die Folgen für die Kfz-Versicherer könnten weitreichend sein. mehr…


Kfz-Versicherer darf bis zu sechs Wochen prüfen

24.07.2017 – feuerwehr-polizei-unfall-150Das Problem ist so alt wie die Versicherung selbst: Wie lange darf die Schadenbegleichung dauern. Der Versicherer will in Ruhe prüfen, der Geschädigte sein Geld. Ein Koblenzer Richter hat das Problem jetzt geklärt – zumindest in der Kfz-Haftpflicht. Überschreitet der Versicherer, wird es teuer. Vier bis sechs Wochen, lautete die Antwort des Landgerichts Koblenz auf die Frage. mehr…


Beweismittel auf dem Autodach

19.07.2017 – Paragraf_ Stephanie Hofschlaeger_pixelio.deIn Deutschland werden bald alle Autos flächendeckend mit Kameras bestückt. Das könnte eine Konsequenz aus dem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Stuttgart sein. Das hat in einem Gerichtsfall die Verwendung der Aufnahme einer sogenannter Dashcam gestattet. Wenn das Urteil bundesweit Schule macht, könnte dies den Markt der Kfz-Haftpflicht durcheinanderrütteln. mehr…


Wissmann: “Exportstärke nicht naturgegeben”

05.07.2017 –

Auto, Mobilitaet, autonomes Fahren, vernetztes Fahren -Quelle dgTrotz Diesel-Skandal blickt die deutsche Automobilbranche auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr. Drei Prozent mehr Neuzulassungen im Monat Juni im Vergleich zum Vorjahreszeitraum kann Matthias Wissmann, Präsident des Verband der Automobilindustrie (VDA), auf der Halbjahres-Pressekonferenz präsentieren. Die Wachstumsrate im Elektro-Segment befindet sich im dreistelligen Bereich. mehr…


CDU-Programm: Gegen Bürgerversicherung, für Eigentumsförderung

05.07.2017 – Konrad Adenauer Haus_CDUDie Union führt in aktuellen Wahlumfragen. Mit der Vorstellung des Wahlprogramms wollen CDU und CSU den Vorsprung ausbauen. Während Grüne und Linke die Bürgerversicherung fordern – die SPD teilweise – wollen die christlichen Parteien den Status Quo aufrechterhalten. Aber es gibt noch mehr Aspekte, die die Versicherungswirtschaft betreffen. mehr…


Eucon-Gruppe verändert Geschäftsführung

09.06.2017 – Bjoern_Rietschel_EuconDer Digitalisierungspartner für Versicherungen bei datenbasierten Kfz-Dienstleistungen verliert Norbert Dohmen. Er scheidet als Geschäftsführer der Eucon GmbH zum 30. August 2017 aus. Neuer Chef wird zum 1. Juli 2017 Björn Rietschel, und zwar bei der Eucon GmbH wie auch der Eucon of North America LLC. Sein Schwerpunkt liegt auf der Weiterentwicklung der Internationalisierungsstrategie in Nord- und Südamerika sowie Asien. mehr…


Solange der Fahrer eingreifen kann, muss er haften

15.02.2017 – Fahrassistent - quelle ZFAuf der heutigen 14. BF21-Jahrestagung wird der Wettlauf um Kunden, Marktanteile und Profitabilität zwischen Kfz-Versicherern, Automobilhersteller und Insurtechs angeheizt. Die Politik hält der Mobilitätsrevolution leider nicht Schritt. Dobrindts Gesetzesentwurf für das vernetzte Fahren stellt weder die Fahrer- noch Halterhaftung in Frage. Alles bleibt beim Alten, da der Verkehrsminister vollautomatisierte Fahrzeuge ausklammert. mehr…


Schunck Group mit neuer Leiterin Mobility Services

31.10.2016 – Kristin Russow_SchunckZum 1. Januar 2017 übernimmt Kristin Russow die Position als Leiterin im Bereich Mobility Services. Russow arbeitet seit September 2015 als Senior Underwriterin in der Schunck Group und übernahm im Januar 2016 als Leiterin Broking die Mitverantwortung für den Geschäftsbereich. mehr…


Preise in der Kfz-Versicherung gehen weiter nach oben

31.10.2016 – Auto im November_Rudolpho Duba_pixelio.de.jpg -Gewohntes Bild: Der Wettbewerb in der Autoversicherung läuft heiß, die Preise gehen immer weiter nach unten, bis zum 30. November. Doch auf Jahressicht sind die Prämien stark gestiegen. Grund dafür ist ausgerechnet der technische Fortschritt. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten