Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Insurtech" hat 48 Treffer

Der Rubel rollt für Insurtechs

19.01.2017 – insurehack_zurichViel Bewegung ist derzeit in der Insurtech-Szene: Laut einer aktuellen Studie haben sich die Finanzierungen der Versicherungs-Startups allein im vergangenen Jahr mehr als verdoppelt. Die “Berliner Digital-Erklärung” sorgt zudem für Diskussionen, allerdings bevorzugen Financefox und Clark das direkte Gespräch. Zudem will Insurtech-Gründer Dominik Groenen bereits Ende 2017 mit Flypper an den Start gehen. mehr…


Digital-Erklärung: Warum Financefox nicht unterschrieb

17.01.2017 – Financefox - quelle Financefox24 deutsche Insurtech-Unternehmen haben die vom Maklerpool Blau Direkt initiierte Berliner Digital-Erklärung unterzeichnet, um die Branchendigitalisierung zu forcieren. Nur beim Online-Makler Financefox blieb der Stift in der Tasche. “Die Erklärung, die inhaltlich grundsätzlich richtig ist, kam zu früh und formuliert die Verpflichtungen auf Seiten der Insurtechs nicht ausreichend”, sagt CMO Willi Ruopp. Man wolle mehr als einen Forderungskatalog aufstellen. mehr…


Insurtech-Erklärung: Verzweifelter Schrei nach Liebe

16.01.2017 – berliner_digital_erklaerung -Erstmals kamen 26 Insurtech-Unternehmen zusammen und unterzeichneten die “Berliner Digital-Erklärung”, ein Forderungskatalog an Versicherer. Ganz oben auf der Liste: Die Bestandsübertragung an die neuen Player soll beschleunigt werden. Verständlich, schließlich sind die meisten Start-ups reine Online-Makler. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass Versicherer sich das Tempo ihrer Digitalisierungsprozesse durch Insurtechs diktieren lassen.

mehr…


Haselsteiner: Versicherer bald so pleite wie Fluglinien

17.11.2016 – Robert Haselsteiner - quelle interhypInterhyp ging als erstes Internet-Unternehmen nach dem Dotcom-Crash an die Börse und ist zum größten Kreditvermittler für Immobilienfinanzierungen in Deutschland aufgestiegen. Mitgründer Robert Haselsteiner erklärt im Gespräch mit der Versicherungswirtschaft, warum Versicherer so enden können wie viele Fluglinien. “Jeder braucht sie und nutzt sie, jedes Jahr fliegen mehr Leute – aber praktisch keine Fluglinie verdient Geld.” mehr…


FinanceFox sucht digitale Makler

15.11.2016 – julian_teicke_financefoxDas Insurtech FinanceFox sucht im Rahmen seiner bundesweiten Fox-Tour vom 14. bis 21. November 2016 den digitalen Versicherungsmakler. Nach eigenen Angaben will das Start-up die Makler darüber informieren, wie sie die digitale Serviceplattform des Unternehmens nutzen können, um ihr Geschäftsmodell gegenüber Online-Brokern wettbewerbsfähig zu machen. mehr…


Andocken an die Überflieger

04.10.2016 – gorr_davidMit viel Wagniskapital und innovativen Vertriebskanälen stellen Insurtechs die herrschende Ordnung der Versichererwelt in Frage. Als Antreiber der Digitalisierung setzen sie vor allem den klassischen Maklern zu. Für Versicherer sind sie eher willkommene Vertriebspartner als Konkurrenten. Ohnehin ist die historische Erfolgsbilanz des Direktvertriebs durchwachsen. Versicherung bleibt ein People-Business. Warum soll mit den unbequemen Newcomern alles anders werden? Die neue Ausgabe der Versicherungswirtschaft liefert Antworten. mehr…


“Pokémon-Police geht an dem vorbei, was die Gesellschaft benötigt”

04.10.2016 – Marina Zubrod - quelle asuroDer Markt für digitale Versicherungsordner ist hart umkämpft. Das Insurtech Asuro ist als White-Label auch für Makler interessant. “Mit 6,7 Policen pro Kunde liegen wir deutlich über den deutschen Durchschnitt und haben als Ausgründung aus dem Frankfurter Maklerhaus Hoesch & Partner eine 30-jährige Erfahrung im Nacken. Wir wissen, wie Versicherung funktioniert und wie der Markt tickt”, sagt CEO Marina Zubrod im Interview mit VWheute. mehr…


Hufeld: “Insurtechs werden den Vertrieb verändern”

04.10.2016 – Hufeld - quelle frank-beer.com_BafinIm Interview mit der Versicherungswirtschaft spricht Bafin-Präsident Felix Hufeld über die Beratungspflicht im Online-Geschäft. “Die meisten Neuerungen sind eher im Vertrieb zu beobachten. Konzentriert sich ein Insurtech ‘nur’ auf den Vertrieb und nicht auf den Betrieb des Versicherungsgeschäftes, so ist es für dessen Personal zwar hilfreich, aber nicht zwingend notwendig, das gleiche Know-how zu haben wie der Vorstand einer Versicherung.” mehr…


Frische Millionen für Financefox

22.09.2016 – Financefox auf Laptop_FinancefoxDas deutsch-schweizerische InsurTech Financefox sichert sich weitere 28 Mio. US-Dollar am Kapitalmarkt. Die Finanzierung wird angeführt von Target Global und Horizons Ventures. Das Kapital fließt direkt in Produkt, Marketing und die Internationalisierung. Die neuen Lead-Investoren sind die internationalen Venture Capital-Firmen Target Global und Horizons Ventures. mehr…


Axa kooperiert mit drei Insurtechs

15.09.2016 – Jens_Hasselbaecher_Axa_Der französische Versicherungskonzern Axa hat Vertriebspartnerschaften mit Friendsurance, GetSafe und Knip abgeschlossen. Das gemeinsame Ziel der Kundenorientierung verbinde den französischen Versicherer und die Insurtechs. Die Axa ist auch weiterhin auf der Suche nach Partnern zur Entwicklung von fortschrittlichen Versicherungslösungen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten