Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Immobilien" hat 37 Treffer

Allianz und SDK weiten Immobilieninvestments aus

26.03.2018 – immobilien_bjoern_neumann_pixelioImmobilien erfreuen sich in diesen Zeit bei den Versicherern immer größerer Beliebtheit. So will die Allianz Deutschland ihr Portfolio in den kommenden Jahren nahezu verdoppeln. Darüber hinaus hat die Süddeutsche Krankenkasse (SDK) nun mehrere Wohn- und Gewerbeobjekte in Stuttgart, Augsburg, Freiburg sowie in Leipzig erworben. mehr…


Erfolgskriterien für Investitionen in Hotelimmobilien

19.02.2018 – Dirk Schuldes_Commerz RealDie Zinsen sollen steigen. Wann das am Markt ankommt, weiß derzeit niemand genau. Zwar hat die amerikanische Notenbank die Zinsen angehoben, ihr chinesisches Pendant folgte, doch die EZB bleibt tatenlos. Neue Investmentformen sind gefragt. Dirk Schuldes, Bereichsleiter Hospitality, Commerz Real AG, glaubt an Hotelinvestments, wie er in seinem Gastbeitrag darlegt. mehr…


Naiv investiert: Diözese Eichstätt droht Millionenschaden

06.02.2018 – Petersdom_Kirche_Gott by_Katharina Wieland Mueller_pixelio.de.Betrug oder Dummheit, das ist die Frage im vorliegendem Anlageskandal. Die Diözese Eichstätt hat ohne Grundbuchabsicherung in amerikanische Bauvorhaben investiert und dabei in 30 Fällen bis zu 60 Mio. Dollar verloren. Zwei Beschuldigte sitzen in Haft, die katholische Kirche räumt derweil ein, dass sie zeitweise “fachlich überfordert” gewesen sei. mehr…


Immobilien: Comeback von Core und Co.

05.07.2017 – Gewerbeimmobilie_Rainer Sturm_pixelio.deImmobilien als Anlageklasse von Versicherungen – das hat Tradition. Wobei sich die Anteile und die Schwerpunkte über die Jahre zum Teil drastisch geändert haben. Aktuell gilt: Die Assekuranz steuert mit ihren Immobilieninvestments auf ein Zehn-Jahres-Hoch zu. Ein Gastbeitrag von Dietmar Fischer, Partner bei EY Real Estate. mehr…


Versicherer lieben Einzelhandel und Büros

21.06.2017 – Immobilien Monopoly_by_birgitH_pixelio.deImmobilien scheinen sich bei Versicherern einer immer größeren Beliebtheit zu erfreuen. Demnach wollen deutsche Konzerne in diesem Jahr weiterhin stark in entsprechende Assets investieren, um ihre Garantiezinsversprechen einzuhalten. So erwarten die Experten von Ernst & Young im aktuellen “Trendbarometer Assekuranz 2017″ eine Immobilien-Rekordquote von 10,7 Prozent. Besonders beliebt: Büros und Einzelhandel. mehr…


Helvetia Anlagestiftung erreicht 3,5-fache Kapitalerhöhung

19.06.2017 – St. Gallen_zaubervogel_pixelio.deDie Kapitalerhöhung der Anlagegruppe Immobilien Schweiz war erfolgreich. Am 7. Juni 2017 wurde das Projekt abgeschlossen. Das angestrebte Volumen von 100 Mio. Schweizer Franken wurde um das 3.5-fache überzeichnet. Insgesamt investierten über 100 Vorsorgeeinrichtungen. mehr…


Das Ende des Protzes: Haftstrafe für S+K-Betrüger

30.03.2017 – Richterhammer_Thorben Wengert_pixelio.deEs scheint die Woche der spektakulären Gerichtsurteile zu sein: Die beiden Angeklagten des Immobilienunternehmens S&K sind zu achteinhalb Jahren verurteilt worden, gestern wurde Wilfried S., der Betrüger von Unister-Chef Thomas Wagner, zu drei Jahren und zehn Monaten verurteilt – VWheute berichtete. mehr…


Chinas Versicherer fürchten sich nicht vor Immobilienblase

08.11.2016 – immobilien_hySeit Jahren sprechen viele Marktbeobachter von einer Blase auf dem chinesischen Immobilienmarkt, die jederzeit platzen könne. Chinesische Versicherer beeindrucken diese Warnungen nicht. Mit dem Geld aus ihren gut gefüllten Bargeldkassen haben sie in diesem Jahr weiter große Immobilienkäufe getätigt. Investitionen in Immobilien scheinen sich angesichs hoher Renditen weiter zu lohnen. mehr…


Conwert verkauft im großen Stil an Hanse Merkur

03.11.2016 – Buerohaus_Wolfgang Dirscherl_pixelio.de.jpg - Windows-FotoanzeigeRund 200.000 Quadratmeter und 331 Mio. Euro Verkaufspreis – das sind die Kerndaten des Verkaufs von Conwert Immobilien Invest SE (Conwert) an Hanse Merkur Grundvermögen. Das Paket stellt einen Großteil des Gewerbeimmobilienportfolios von Conwert dar: 34 Büro- und Handelsimmobilien in Österreich und Deutschland sind in den Deal integriert. Der Verkaufspreis liegt laut Conwert mit 331 Mio. Euro leicht über den Buchwerten der Immobilien. mehr…


Mietpreisbremse fast ohne Wirkung

12.10.2016 – Hochhaueser__Petra Dirscherl_pixelio.de.Es war ein hehres Vorhaben der Bundesregierung: Die Mietpreisbremse sollte den Anstieg der Mieten vor allem in den Großstädten stoppen. Seit Juni 2015 ist das Gesetz in Kraft, doch von Beruhigung am Wohnungsmarkt kann keine Rede sein. Zumindest in den besten sieben Wohnungsmärkten stiegen aus Investorensicht innerhalb von sechs Monaten die Mieten in diesem Segment um sieben Prozent. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten