Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "GKV" hat 132 Treffer

Promi-Bonus: Erhalten Politiker schneller einen Arzt-Termin?

12.04.2018 – Arzt_Tim Reckmann_pixelio.de“Wenn wir zum Arzt gehen, bekommen wir schnell Termine und Chefarztbehandlung selbst dann, wenn wir Kassenpatienten sind.“ Das sagt Ex-SPD Chef und Ex-Außenminister Sigmar Gabriel und wird von SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach flankiert: ” Ja, es gibt einen Promi-Faktor bei der Vergabe von Facharzt-Terminen.“ Es gibt aber auch Gegenstimmen und sogar bereits Lösungsansätze für die Angelegenheit. mehr…


Spahn: Auch Rentner profitieren von Rückkehr zur Parität

10.04.2018 – jens_spahn_bmgDie Bundesregierung will 2019 wieder zur paritätischen Finanzierung der Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung zurückkehren. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) versicherte gegenüber der Bild, dass auch die Rentner von der Neuregelung profitieren sollen. Im Koalitionsvertrag ist lediglich die Rede davon, dass Arbeitgeber und Beschäftigte ab 2019 den bisherigen Zusatzbeitrag paritätisch finanzieren sollen. mehr…


“Bürgerversicherung”: PKV-Wissenschaftler sehen Holland als Negativ-Beispiel

09.04.2018 – Flagge_Niederlande_Holland_by_Jasper J. Carton_pixelio.deVor zwölf Jahren gab es in den Niederlanden eine Krankenversicherungs-Reform, die das bis dato existierende duale System aus gesetzlicher und privater Krankenversicherung in ein einheitliches Krankenversicherungssystem transferierte. Jetzt liegen die Ergebnisse einer Analyse des  Wissenschaftliche Instituts der PKV (WIP) vor.  Das Institut kommt – naturgemäß – zu keinem positiven Resultat. mehr…


Spahn: “Brauchen Wettbewerb im Gesundheitswesen”

05.03.2018 – jens_spahn_Jens SpahnEr ist der Mann der Stunde in der Politik: Jens Spahn (CDU). Über keinen Politiker wird derzeit so viel geschrieben wie über ihn. Ironischerweise entscheiden am Wochenende ausgerechnet SPD-Mitglieder, ob er Gesundheitsminister wird. Votieren die Genossen gegen die Groko, fällt auch Spahn. Im Interview gibt er sich selbstbewusst und offenbart seine politischen Pläne. mehr…


Gesundheitsminister Jens Spahn – Das Machtkalkül der Kanzlerin

01.03.2018 – Bild und Quelle_ Jens SpahnAngela Merkel macht ernst mit der personellen Erneuerung in ihrem künftigen Kabinett. Jetzt müssen nur noch die SPD-Mitglieder für die große Koalition stimmen. Mit “Dauer-Kritiker” Jens Spahn kommt sie dem grollenden konservativen Flügel in ihrer Partei entgegen und will den 37-Jährigen zum Gesundheitsminister machen. mehr…


Auf der Suche nach mehr Effizienz im Gesundheitswesen

26.02.2018 – kassengipfel_totale_KasparZu Beginn der neuen Legislaturperiode gibt es viele neue Forderungen an die Politik. Weitere Reformen des Gesundheitswesen scheinen unausweichlich, soll auch in Zukunft gelten: Deutschland hat das beste Gesundheitssystem der Welt. Auf dem Kassengipfel in Berlin nutzen die Vertreter von Verbänden und Krankenkassen die Gelegenheit zur Abrechnung. mehr…


“Der integrierte Gesundheitsmarkt kommt in zehn Jahren”

23.02.2018 – arzt_FotoliaEinheitskasse, Kopfpauschale oder Bürgerversicherung? Nach Monaten der Unsicherheit lichten sich mit der wahrscheinlichen Bildung einer weiteren Großen Koalition langsam aber sicher die finanzpolitischen Nebel über dem Krankenkassen- und Gesundheitsmarkt. Themen, die den Marktteilnehmern auf den Nägeln brennen, haben sich im Koalitionsvertrag bereits niedergeschlagen, Stichwort Morbi-RSA. mehr…


Wird Widmann-Mauz Gesundheitsministerin?

13.02.2018 – Wiedmann-Mauz_CDU_von ihrer WebseiteNach heftiger Kritik an dem Verhandlungsergebnis zur Neuauflage der großen Koalition (GroKo) an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auch aus den eigenen Reihen ist die CDU-Vorsitzende in die Öffentlichkeit gegangen. Dabei warnte sie vor Spekulationen über Ministerämter. Entschieden werde bis zum CDU-Parteitag am 26. Februar. Gleichwohl hat Annette Widmann-Mauz gute Chancen auf das Gesundheitsministerium. mehr…


Gassen: “Budgetierung in der GKV aufheben”

13.02.2018 – Andreas Gassen_Kassenaerztlichen BundesvereinigungDie Kostenschranke bei GKV- Versicherten aufheben, aber keine Angleichung der Arzt-Honorare. Der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Andreas Gassen hat klare Vorstellungen. Er möchte beispielsweise für jede Patientenbehandlung bezahlt werden. mehr…


Bürgerversicherung liefert keine Antworten auf dringliche Fragen

02.02.2018 – andreas_kolb_vkbVon VKB-Vorstand Andreas Kolb. Das Gesundheitssystem in Deutschland ist eines der besten der Welt. Im internationalen Vergleich bietet es umfangreiche Leistungen, kurze Wartezeiten und folglich eine entsprechend hohe Zufriedenheit aller Versicherten. Diese Vorteile verdanken wir nicht zuletzt dem dualen System aus gesetzlicher und privater Krankenversicherung (GKV/PKV). mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten