Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "Generali" hat 218 Treffer

Generali-Vertrieb auf dem Weg in die DVAG

11.12.2017 – christoph_schmallenbach_amAb sofort kann auch der Exklusivvertrieb (EVG) der Generali alle Produkte der AachenMünchener Leben, die über die Ausschließlichkeit der DVAG vermittelt werden, verkaufen. “Dieses Zeichen des Willkommens wird schon sehr gut angenommen”, erklärte Christoph Schmallenbach, Vorstandsvorsitzender der AachenMünchener sowie Chief Business Officer im Vorstand der Generali Deutschland AG, exklusiv gegenüber VWheute. mehr…


Zurich holt früheren Generali-Vorstand Utecht

30.11.2017 – . Torsten Utecht_Vorstand Finanzen der Zurich Gruppe DeutschlandDie Zurich Deutschland hat einen neuen Mann der Zahlen: Torsten Utecht (49) wird zum 1. April 2018 neuer Finanzvorstand. Er folgt damit auf Carlos Schmitt, der das Unternehmen im kommenden Jahr nach über vierzehnjähriger Zugehörigkeit verlassen und in den Ruhestand gehen wird. Der neue CFO kommt von der Generali. mehr…


Run-off kratzt am Image einer ganzen Branche

30.11.2017 – 270008_web_R_K_B_by_momosu_pixelio.deRun-off beschäftigt seit Monaten die Öffentlichkeit. Was zunächst nur als Betriebsunfall einiger weniger, kleinerer Anbieter am Markt bewertet wurde, entwickelt sich zum Flächenbrand. Mit der Generali und der Ergo haben sich vor Monaten zwei große Player am Markt offenbart, dass sie Investoren oder speziellen “Run-off”-Plattformen rund elf Millionen Verträge gegen bares Geld andienen wollen. mehr…


Generali bringt Maklergeschäft unter ein Dach

20.11.2017 – gebaeude_muenchen_generaliDie Generali in Deutschland stellt sich im Maklermarkt neu auf. Unter der Marke Dialog wird künftig das gesamte Geschäft mit freien Vermittlern, also auch das Kompositgeschäft, angesiedelt sein. Dafür wird eigens die “Dialog Versicherung” gegründet, in die der Kompositbestand des Generali-Maklergeschäfts übertragen wird. Die Marke Generali arbeitet zukünftig exklusiv mit dem langjährigen Vertriebspartner DVAG zusammen. mehr…


Die politische Woche: Versicherer im Polit-Fokus

20.11.2017 – brandenburgertor_tdDie neue Woche lohnt auch einmal nicht die Jamaika-Verhandlungen ins Zentrum zu stellen. Am Mittwoch wird sich das Bundeskabinett nach Informationen aus informierten Kreisen dem Rentenversicherungsbericht und der Absenkung des Rentenbeitrags um 0,1 Prozentpunkte befassen. Der GDV veranstaltet eine Konferenz über Frauen und deren Altersvorsorge. Der Berliner Assekuranzclub von 1877 feiert heute sein 140-jähriges Bestehen. mehr…


Generali: Verkauf der Niederlande-Tochter drückt Gewinn

10.11.2017 – generali_triestDer Verkauf der niederländischen Tochter hat der Generali den Gewinn im dritten Quartal verhagelt. So verbuchte der Konzern in den ersten neun Monaten des Jahres einen Gewinn von 1,463 Mrd. Euro. Dies entspricht einem Minus von 9,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum (2016: 1,624 Mrd.). Das Betriebsergebnis blieb hingegen stabil bei 3,620 Mrd. Euro (2016: 3,619 Mrd.). mehr…


Generali-Makler Dialog punktet mit niedriger Stornoquote

27.10.2017 – Michael Stille, DialogUnter der Marke Dialog wird künftig das gesamte Maklergeschäft der Generali-Gruppe in Deutschland, also auch das private und gewerbliche Sachgeschäft, angesiedelt sein, berichtete der Vorstandsvorsitzende Michael Stille vor Journalisten am Rande der DKM. Bisher sei die Dialog ausschließlich als Spezialversicherer für biometrische Risiken am Markt tätig gewesen. Die Konzentration aller Aktivitäten in diesem Vertriebskanal auf den Versicherer wertete er “als eine überzeugende Lösung”. mehr…


Jacobus: Run-off ist Kollateralschaden für die Branche

27.10.2017 – Jacobus_IdealDie Run-off-Pläne von Generali und Ergo bezeichnet Rainer M. Jacobus, Vorstandschef der Ideal, als Kollateralschaden für die Branche. Die Politik differenziere nicht, pauschaliere vielmehr und laste das Thema allen an. Neben ihm sprechen sich auch Volkswohl-Bund-Chef Dietmar Bläsing und der Nürnberger-CEO Armin Zitzmann für den Erhalt des eigenen Lebengeschäfts aus und lehnten einen Run-off für ihre Häuser strikt ab. mehr…


DVAG plant mit deutlichem Umsatzsprung

23.10.2017 – DVAGWenn die Integration des Generali-Exklusivvertriebs in die DVAG gelungen ist, rechnet der größte deutsche Finanzvertrieb mit einem jährlichen Umsatz von 1,7 Mrd. Euro. Das wären rund 400 Mio. Euro oder fast ein Drittel mehr als bisher. mehr…


Versicherungsvorstand verlässt Generali

20.10.2017 – generali_triestIm Vorstand des italienischen Versicherungskonzern Generali gibt es einige personelle Veränderungen. Wie das Unternehmen mitteilt, wird Versicherungsvorstand Valter Trevisani die Generali zum 31. Oktober  im beiderseitigen Einvernehmen verlassen. Vorstandschef Philippe Donnet wird seine Aufgaben interimsweise übernehmen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten