Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "GDV" hat 539 Treffer

IFRS 17: Mammutprojekt à la Solvency II

19.05.2017 – Vertrag_lfpilz_sxcDas International Accounting Standards Board (IASB) hat gestern den neuen Rechnungslegungsstandard IFRS 17 veröffentlicht. Erstmals soll eine weltweit einheitliche Grundlage für die Bilanzierung von Versicherungsverträgen geschaffen werden. Doch das Projekt wird kritisch beäugt. IFRS 17 sei nicht gerade ein Wunschkind der Branche, heißt es aus Insiderkreisen. Einige vergleichen das Mammutprojekt bereits mit Solvency II. mehr…


Versicherer sind die besseren Baufinanzierer

12.05.2017 – Haus im Bau by_Heike Hering_pixelio.deDie Versicherer profitieren von einer Zunahme der Baugenehmigungen. Im vergangenen Jahr wurden hierzulande 375.000 Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt, das entspricht einer Zunahme von 20 Prozent binnen eines Jahres. Das beflügelt auch das Hypothekengeschäft der Versicherungswirtschaft. mehr…


Jede zehnte Schadensmeldung weist Ungereimtheiten auf

05.05.2017 – Betrug_Rike_pixelioNach einer Sonderauswertung des Branchenverbandes GDV auf der Basis von mehreren tausend Schadenfällen liegt der Anteil sogenannter “Dubiosschäden” allein in der Haftpflichtsparte bei knapp 16 Prozent. In der Sachversicherung sind es nach demnach etwa neun Prozent. In der Kraftfahrversicherung liege der Anteil laut GDV rund sieben Prozent. mehr…


Häuslebauer setzen auf Sicherheit

28.04.2017 – Haus im Bau_by_Heike Hering_pixelio.deDie niedrigen Zinsen sind des einen Leid, aber auch des anderen Freud. Gerade beim Hauskauf setzen die Kunden derzeit auf die niedrigen Zinsen, so die Allianz Baufinanzierung. So verzeichnete der Baufinanzierer allein im Jahr 2016 ein Neugeschäftsvolumen von 4,1 Mrd. Euro. Dies entsprach einem Plus von 300 Mio. gegenüber dem Vorjahr. Auch die Zahl der neu abgeschlossenen Darlehensverträge stieg auf 13.000 (2015: 11.300). mehr…


Sofortrente lohnt sich erst ab 80

25.04.2017 – Rente_Rainer Sturm_pixelio.deEine Sofortrente gegen Einmalbeitrag rentiert sich in der Regel nur dann, wenn die Kunden im Durchschnitt knapp 80 Jahre alt werden. Zu diesem Ergebnis kommt die heute erscheinende Ausgabe des Map-Report. So fallen die monatlichen Rentenzahlungen bei volldynamischen Verträgen zu Beginn deutlich niedriger sind als bei der teildynamischen oder kontanten Rente. Dies ändere sich jedoch bereits nach dem siebten Jahr, heißt es weiter. mehr…


GDV warnt auf Hannover-Messe vor Cyber-Risiken

24.04.2017 – it_rechenzentrum_foto_deutsche_telekom“Internetkriminalität gehört inzwischen zu den Top-Drei-Risiken für Unternehmen. Als verlässlicher Partner der deutschen Wirtschaft hat der GDV mit den Musterbedingungen ein modernes und sehr weit gehendes Bedingungswerk geschaffen, das speziell kleinen und mittelständischen Unternehmen hilft, die Gefahren der IT-Nutzung zu minimieren.” mehr…


Erdland und Fürstenwerth schärfen Sinne für Einbrüche

21.04.2017 – IEinbruch_Allianzm vergangenen Jahr sind den deutschen Versicherern 140.000 Einbrüche gemeldet worden. Kostenfaktor: 470 Mio. Euro. Ganz so schlecht wie diese Zahlen klingen sind die aktuellen Entwicklungen aber nicht. Zum ersten Mal innerhalb der letzten zehn Jahre ist die Zahl der Wohnungseinbrüche zurückgegangen. Von einer Trendwende will GDV-Präsident Alexander Erdland allerdings nicht sprechen. mehr…


Zwischen Cyber-Police und G20-Finanzministern

17.04.2017 – Bundestag_Christian Beuschel_pixelio Von VWheute-Hauptstadtkorrespondent Manfred Brüss. Im politischen Berlin herrscht Osterpause. Der GDV will am Mittwoch erläutern, wie eine Cyber-Versicherungspolice aussehen sollte. International steht Washington im Blickpunkt mit dem G20-Finanzministertreffen und der Tagung von Weltbank und IWF. mehr…


GDV deckt auf: Kugelschreiber tödlicher als Schusswaffen

10.04.2017 – Kugelschreiber_Tobias Zeller_pixelio.deSatirischer Kommentar von Maximilian Volz. Neben seiner Haupttätigkeit als Interessenvertreter der deutschen Versicherer ist der GDV nun auch als Ermittler von Todesursachen tätig. Heute im Fokus: der niederträchtige Kugelschreiber. Jährlich sterben laut GDV hierzulande 300 Menschen an den Schreibgeräten, die sich meist als nützliches Utensil tarnen. mehr…


Kapitalanforderungen: Eiopa zieht die Zügel an

07.04.2017 – gabriel_bernadino_eiopaAb dem Jahr 2018 müssen Erst- und Rückversicherer in Europa mit einem geringeren langfristigen Zinssatz kalkulieren. Das verlangt die europäische Versicherungsaufsicht Eiopa. Das strengere Reglement betrifft die Berechnung der Kapitalanforderungen. Die Versicherer müssen so mehr Eigenmittel für Lebens- und Rentenversicherungen zurücklegen. Die Branche reagiert verschnupft. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten