Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

VWheute Suche

Tag "GDV" hat 532 Treffer

Börsen-Zeitung: Niedrigzins sorgt für Dünnhäutigkeit in der Branche

20.09.2013 – boersenzeitung-logoDie Lage einzelner Krisenländer an der Peripherie der Eurozone hat sich beruhigt, doch die anhaltende Niedrigzinsphase sorgt im deutschen Lebensversicherungsmarkt nach wie vor für Verspannung, berichtet die Börsen-Zeitung. mehr…


VDVM-Fellmann: Der Provisionsdeckel “widerspricht dem Grundsatz der Privatautonomie”

19.09.2013 – FellmannDas Vorstandsmitglied des Verbandes Deutscher Versicherungs-Makler (VDVM), Oliver Fellmann, sagte im Rahmen des Pressegesprächs in Hamburg zum Vorstoß des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) zur Deckelung der Provisionen bei Lebensversicherungen: mehr…


GDV: “Versicherungsvertrieb im Umbruch”

16.09.2013 – fuerstenwerthNächste Runde in der Diskussion um die Höchstgrenze für Vermittlerprovisionen bei Lebens- und Rentenversicherungen: Jörg Freiherr Frank von Fürstenwerth, Vorsitzender der Hauptgeschäftsführung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) spricht beim Berliner Assekuranzclub über den Vetrieb, der sich – mit Blick auf die aktuelle Diskussion – neuen Herausforderungen stellen muss. mehr…


GDV begrüßt BGH-Urteil zum Rückkaufswert von LV

12.09.2013 – gdv-7676Mit Erleichterung hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in einer ersten Stellungnahme auf das abschließende Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe reagiert: “Das Gericht hat damit Lücken geschlossen, die nach Urteilen des Bundesgerichtshofs vom vergangenen Jahr entstanden waren”, bilanziert der Sprecher des GDV, Hasso Suliak. mehr…


Streit um Schadenregulierung – Nachhut-Scharmützel

04.09.2013 – Vor genau einem Monat berichtete VWheute über die Umfassende GDV-Dokumentation sowie die Bilanz des Versicherungsombudsmann Günther Hirsch unter der Schlagzeile: Schadenregulierung funktioniert. Anderer Meinung sind offensichtlich weiterhin der Bund der Versicherten (BdV), der Bundesverband der Verbraucherzentralen (vzbv) sowie der Unfallopferverein subvenio e.V., denen die Bundesjustizministerin jetzt noch einmal das Forum einer Anhörung bietet. mehr…


Wettbewerbssituation der Kfz-Versicherer

04.09.2013 – werkstatt_kleinDer GDV beschäftigt sich aktuell intensiv mit dem Thema Kfz-Versicherungen und hat mehrere Mitteilungen zu Typ- und Regionalklasse sowie Kfz-Versicherungsbeiträgen veröffentlicht. Generell herrscht am Markt für Kfz-Versicherungen hoher Wettbewerbsdruck, so dass alle Versicherer versuchen, sich möglichst gut am Markt zu positionieren. Aus einer Präsentation der HUK Coburg geht hervor, dass die Nummer eins der Kfz-Versicherer in Deutschland davon ausgeht, dass die Branche sich auf weitere Herausforderungen einstellen muss und verweist hierbei insbesondere auf den zunehmenden Wettbewerb aus dem Automobilsektor. mehr…


Sturm im Wasserglas

02.09.2013 – szlogoMedienwellen mit monokultureller Berichterstattung entstehen nicht selten, weil die Nachricht von einer einzigen Quelle zur Kettenverbreitung führt. So bei einem SZ-Bericht vom 27. September mit einer unrichtigen und reichlich dramatisierten Darstellung eines angeblichen Vorgangs bei der Bafin, was von anderen Medien aufgegriffen wurde. mehr…


Berichterstattung der SZ zur Lebensversicherung entpuppt sich als Ente

30.08.2013 – ErdlandDie Information der Süddeutschen Zeitung, nach der zehn Gesellschaften bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) einen Antrag auf Aussetzung der Mindestzuführungsverordnung gestellt hätten, war und ist falsch. Der GDV stellt fest, dass kein am deutschen Markt tätiger Lebensversicherer die Möglichkeit zur Aussetzung der Mindestzuführungsverordnung in Anspruch nimmt. mehr…


Altersvorsorge: Entdeckung der Generation Mitte

29.08.2013 – ErdlandNachdem sich die Versicherungswirtschaft schon eingehend mit der Generation 50+ und den unter 30-Jährigen befasst hat, will sie nun offenbar auch die Menschen dazwischen verstehen lernen. Die „Generation Mitte“, die nach Definition des GDV die Jahrgänge der 30- bis 59-Jährigen umfasst, ist daher Gegenstand einer Allensbach-Studie, die nun in Berlin vorgestellt wurde. Ein Ergebnis: Langfristig planen oder investieren will kaum jemand. mehr…


Risiken der Altersarmut bewusst, aber zu wenig Vorsorge

29.08.2013 – Das Thema Altersvorsorge muss noch mehr „in das Blickfeld vor allem der jüngeren Menschen rücken”, sagte der Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) Alexander Erdland bei der Vorstellung der Allensbach-Studie “Generation Mitte – Lebenssituation, Hoffnungen und Sorgen der 30- bis 59-Jährigen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten