Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


VWheute Suche

Tag "GDV" hat 495 Treffer

Digital-Gipfel: Willkommener Blick über den Tellerrand

14.06.2017 – Werner_Schmidt_LVMVon Werner Schmidt. Es gibt wohl kaum eine Branche, in der heute nicht heftig über die Digitalisierung debattiert wird. Der Digital-Gipfel der Bundesregierung, der in den vergangenen zwei Tagen in der Rhein-Neckar-Metropolregion stattfand, ist für mich jedes Jahr ein willkommener Anlass über den eigenen Branchentellerrand hinauszublicken und den Megatrend Digitalisierung gesamtgesellschaftlich zu reflektieren. mehr…


Werden klassische Kfz-Policen bald überflüssig?

14.06.2017 – Auto Zukuft Mobilitaet, Elektroauto, autonom - dgAssistenzsysteme für Autofahrer und automatisierte Fahrfunktionen sollen nach Ansicht ihrer Erfinder für mehr Sicherheit und weniger Unfälle im Straßenverkehr sorgen. In einer aktuellen Studie kommt der GDV nun zu dem Schluss, dass die Schadenleistungen der Kfz-Versicherer bis 2035 um bis zu 15 Prozent sinken werden. Aus Sicht von Fidelity werden klassische Kfz-Policen gar überflüssig. mehr…


Fahrraddiebstahl wird für Versicherer so teuer wie nie

13.06.2017 – Fahrraeder Xenia Kehnen_pixelio.deRund 200.000 versicherte Fahrräder wurden im Jahr 2016 gestohlen. Das entspricht nahezu dem Niveau des Vorjahres. Eine Rekordsumme von 120 Mio. Euro erreichten die Entschädigungen der Hausratversicherer. Dies entspricht einem Plus von zehn Mio. gegenüber dem Vorjahr und die höchste Summe seit 1998, teilte der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mit. mehr…


Doppel X: Die Digitalisierung der Versicherung ist weiblich

02.06.2017 – Innovate_Insurance_2017_deAuf der Veranstaltung „Innovate Insurance“ von Fraunhofer IAO in Stuttgart erklärt Carolin Kröger, warum W&W Digital den Mutterkonzern nicht erneuern will. Lina Schröppel von der Digital Factory der Allianz Deutschland stellt vor, wozu die hauseigenenen “Agilen Training Center” dienen. Dass der Branche die Digitalisierung gelingt, davon zeigt sich Alexander Erdland in seiner Keynote-Rede überzeugt. mehr…


Hufeld: “Extremer Wildwuchs alter Systeme”

30.05.2017 – Hufeld_frank_beer_bafinAngesichts der zunehmenden Digitalisierung stehen auch die aktuellen IT-Systeme der Versicherer auf dem Prüfstand. Das Problem: “Es gibt – wie auch bei den Banken – einen extremen Wildwuchs alter Systeme”, kritisiert Bafin-Präsident Felix Hufeld. Dadurch sei “in Sachen Betriebssicherheit oder auch Verlässlichkeit der Ergebnisse eine kaum mehr händelbare Komplexität” entstanden. mehr…


GDV fordert effizientere Finanzaufsicht

22.05.2017 – Frankfurt_Dieter Schuetz_pixelio.deDer Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat sich dafür ausgesprochen, die derzeitige Struktur mit der Eiopa als europäischen Aufseher für die Versicherungsbranche beizubehalten. “Das Geschäftsmodell der Versicherer unterscheidet sich grundlegend von dem anderer Finanzdienstleister”, betont Axel Wehling, Mitglied der GDV-Geschäftsführung. mehr…


IFRS 17: Mammutprojekt à la Solvency II

19.05.2017 – Vertrag_lfpilz_sxcDas International Accounting Standards Board (IASB) hat gestern den neuen Rechnungslegungsstandard IFRS 17 veröffentlicht. Erstmals soll eine weltweit einheitliche Grundlage für die Bilanzierung von Versicherungsverträgen geschaffen werden. Doch das Projekt wird kritisch beäugt. IFRS 17 sei nicht gerade ein Wunschkind der Branche, heißt es aus Insiderkreisen. Einige vergleichen das Mammutprojekt bereits mit Solvency II. mehr…


Versicherer sind die besseren Baufinanzierer

12.05.2017 – Haus im Bau by_Heike Hering_pixelio.deDie Versicherer profitieren von einer Zunahme der Baugenehmigungen. Im vergangenen Jahr wurden hierzulande 375.000 Baugenehmigungen für Wohnungen erteilt, das entspricht einer Zunahme von 20 Prozent binnen eines Jahres. Das beflügelt auch das Hypothekengeschäft der Versicherungswirtschaft. mehr…


Jede zehnte Schadensmeldung weist Ungereimtheiten auf

05.05.2017 – Betrug_Rike_pixelioNach einer Sonderauswertung des Branchenverbandes GDV auf der Basis von mehreren tausend Schadenfällen liegt der Anteil sogenannter “Dubiosschäden” allein in der Haftpflichtsparte bei knapp 16 Prozent. In der Sachversicherung sind es nach demnach etwa neun Prozent. In der Kraftfahrversicherung liege der Anteil laut GDV rund sieben Prozent. mehr…


Häuslebauer setzen auf Sicherheit

28.04.2017 – Haus im Bau_by_Heike Hering_pixelio.deDie niedrigen Zinsen sind des einen Leid, aber auch des anderen Freud. Gerade beim Hauskauf setzen die Kunden derzeit auf die niedrigen Zinsen, so die Allianz Baufinanzierung. So verzeichnete der Baufinanzierer allein im Jahr 2016 ein Neugeschäftsvolumen von 4,1 Mrd. Euro. Dies entsprach einem Plus von 300 Mio. gegenüber dem Vorjahr. Auch die Zahl der neu abgeschlossenen Darlehensverträge stieg auf 13.000 (2015: 11.300). mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten